Jump to content

Xantai X2 Niveau der Hinterachse reguliert sich nicht mehr ein!


Horst Schimanski
 Share

Recommended Posts

Horst Schimanski

Hallo Leute,

ich brauche mal wieder die Hilfe des Forums. Bei meinem X2 hat sich hinten der Höhenkorrektor ausgeklinkt. Nachdem ich mir 4 neue Kugeln geleistet hat bin ich ganz schwungvoll die Auffahrt zu einem Parkdeck rauf weil er jetzt ja wieder schön einfedert, und seitdem findet er hinten die Mitte nicht mehr.

Manuell kann ich ihn rauf und runter fahren, in etwa der Mittelstellung ist er dann auch wunderbar weich, aber leider nur für eine bestimmte Zeit.

Ich vermute einen mechanischen Defekt zwischen Schwinge/Stabi und "Knochen".

Hat jemand eine Idee? Kann man da selber ran oder ist das mal wieder ein Fall für die Werkstatt? Langsam vergeht mir nämlich die Lust an den Wagen, in letzter Zeit kam so einiges...

Auf eure Hilfe hoffend,

Frank

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

neben dem Aushängen des Höhenkorrektorgestänges, was man ganz einfach selbst beheben kann, gibt es noch weitere Möglichkeiten:

- Schwergängigkeit des Drehgelenkes des Höhenkorrektorgestänges. Einfach schmieren, aber nicht mit so einer WD40 geht in fünf Minuten für fünf Minuten Plörre. Ein Spray zur Schmierung von Motorradketten wäre z.B. gut.

- Defekt des Höhenkorrektorgestänges (Bruch einer Feder bzw. der Befestigung der Feder am Hebel). Dann muß das Gestänge getauscht werden. Kann man selbst machen, muß man aber nicht.

Eine Hebebühne in einer Mietwerkstatt macht die Sache in jedem Fall einfach und sicher.

Gernot

Link to comment
Share on other sites

Horst Schimanski

Hallo Gernot,

ich habe die Sache mal von unten fotografiert. Von hinten kann ich kein Gestände erkennen, kann es sein, dass der Stabi von hinten aus gesehen vor dem Niveauregler liegt? Wo genau befindet sich das Gestänge des Höhenkorrektors? Wie sieht es in etwa aus?

Kann ich Dir ein paar Bilder mailen?

Gruss, Frank

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...