Jump to content

passt das Automatikgetriebe aus einem 2.1 td in den 167PS V6?


Recommended Posts

Einem Freund von mir ist kurz nach der Getrieberevision in seinem 2.1 td der Motor verreckt (nach über 300tkm). Jetzt kauft er einen 3.0 V6 (167 PS). Ich hab ihm den Rat gegeben, doch das überholte Getriebe als Reserve aufzubewahren. Passt das überhaupt da rein? Sind beides Y3.

Link to comment
Share on other sites

Ah. Betrifft der Unterschied dann nicht nur den Steuerblock? Oder wird die Steuerung "im Getriebe" vorgenommen? Ich kenne mich da nicht so aus …

Link to comment
Share on other sites

jetzt hats auch der Holger verstanden. Gibt es irgendwelche zwei Getriebe, die kompatibel sind? Gibt es auch eventuell die Möglichkeit, eins von den neuen 4HP20 statt dem 4HP18 (bei ansonsten gleichem Motor) einzubauen?

lochindenbauchfrag …

Link to comment
Share on other sites

Hi,

die 4HP18 im Y3 sind ALLE anders. Leider. Ich hab das auch mal durchgesucht, als ich nen V6auto zerlegen konnte. Ich dachte ja auch, hah,

leg es weg, für den TD, aber denkste ... so ging es dann mit V6 vom Hof davon.

Gab es 4HP20 nicht nur am 190PS ???

Carsten

Link to comment
Share on other sites

Carsten Bussmann postete

Hi,

die 4HP18 im Y3 sind ALLE anders. Leider. Ich hab das auch mal durchgesucht, als ich nen V6auto zerlegen konnte. Ich dachte ja auch, hah,

leg es weg, für den TD, aber denkste ... so ging es dann mit V6 vom Hof davon.

Gab es 4HP20 nicht nur am 190PS ???

Carsten

Ich kenne das 4HP20 nur im Zusammenhang mit dem ES9J4 Motor und der läuft als V6 mit 140kw im Xantia.

HILFE : ICH SUCHE EIN 4HP20 GETRIEBE ! ! !

Gruss

xantiboy

Link to comment
Share on other sites

ACCM WOLFGANG ZX

Hallo!

Falls es jemanden interessiert: das 4HP20 gab es z.B. auch im Mercedes-Transporter Vito (natürlich nur in der ersten Generation mit Frontantrieb) und in der davon "abgeleiteten" Mercedes "V-Klasse".

Das 4HP-18-Getriebe gab es zeitweise in einigen Varianten der Audi-Baureihen 100/A6 und A4. Wie geht das eigentlich: bei diesn Audi-Modellen ist der Motor ja längs eingebaut?

Meines Wissens ist es mindestens zulassungstechnisch und sicher auch technisch nicht möglich, statt eines 4HP18 ein 4HP20 zu verbauen oder umgekehrt.

MFG

Link to comment
Share on other sites

ACCM WOLFGANG ZX postete

Hallo!

Falls es jemanden interessiert: das 4HP20 gab es z.B. auch im Mercedes-Transporter Vito (natürlich nur in der ersten Generation mit Frontantrieb) und in der davon "abgeleiteten" Mercedes "V-Klasse".

Das 4HP-18-Getriebe gab es zeitweise in einigen Varianten der Audi-Baureihen 100/A6 und A4. Wie geht das eigentlich: bei diesn Audi-Modellen ist der Motor ja längs eingebaut?

Danke für den Hinweis - bringt mich vielleicht weiter.

Gruss

xantiboy

Meines Wissens ist es mindestens zulassungstechnisch und sicher auch technisch nicht möglich, statt eines 4HP18 ein 4HP20 zu verbauen oder umgekehrt.

MFG

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...