Jump to content

Xantia Activa Wegfahrsperre/Steuereinstufung


ACCM Sebastian Seitz

Recommended Posts

ACCM Sebastian Seitz

Hallo, wer kennt sich aus? Habe einen gut erhaltenen Xantia Activa 2,1 TD entdeckt, der sich bei einem Händler die Reifen platt steht und den ich eventuell kaufen möchte. Er soll 2950 Euro kosten.

Leider ist es dem Händler nicht gelungen, die Wegfahrsperre zu überlisten. Da sind 2 Lämpchen: die obere rot und die untere grün. Müssen beide grün leuchten, damit die Wegfahrsperre deaktiviert ist? Oder liegt es vielleicht an der Kälte? Laut Tacho hat der Wagen 176.000 km.

Was ist bei einem Activa bei einer Prtobefahrt zu beachten? Ist die Activa-Technik anfällig?

Wieviel Steuer kostet der alte 2,1 Dreiventiler jährlich?

Der Händler hat keine Ahnung von dem Auto!

Zugreifen, wenn er anspringt oder "Finger Weg"??

Link to comment
Share on other sites

Moin,

schwierig. Informiere dich erstmal über Activa-Technik bei Oliver Weiss (siehe hier. Der Activa ist sicher ein prima Kurvenräuber, nur gibt es das nicht umsonst.

Die Wegfahrsperre lässt sich nicht umgehen, ausser der WerkstattCode geht noch (0000 oder 1111). Sonst muss WFS und Steuergerät getauscht werden.

Weitere Infos gibts hier in der Suche.

Viel Spaß

Arne

Link to comment
Share on other sites

ACCM Oliver Weiß

Kaufberatung speziell zum Activa im Forum von xactiva.de. Da steht auch was zum Poltern (Schwachstelle der Activa), Reifen und und und. Viele Dinge sind aber auch mit dem normalen Xantias gemeinsam, daher lohnt das Stöbern z.B. in diesem Forum zu allgemeinen Fragen zum Xantia.

Die Activa-Technik ist zwar besser als ihr Ruf, aber wenn mal was dran ist, kostet es gerne mal was mehr. AFS-Federzylinder alleine 400 € das Stück, ohne Einbau! Wartung ist minimal teurer als beim gleich motorisierten Xantia. Die Mehrkosten entstehen durch das Mehr an Federkugeln (2 im Vergleich zu Hydractive), die alle 4 Jahre erneuert werden sollten.

Ein Problem ist, daß es viel zu wenig Werkstätten gibt, die sich beim Activa auch nur ansatzweise auskennen! Citroen Werkstätten schließe ich ausdrücklich mit ein. Leider...

Mein Activa HDi hat jetzt 152.000 auf der Uhr und bis auf reichlich Ärger mit Zuheizer und Standheizung (hat der 2,1TD nicht), einmaliges Leck in AFS-Hauptleitung (das kostete direkt was vierstelliges) und Poltern hinten (s.o.) fährt sich der Activa absolut problemlos.

Fahrzeugwerte kann man sich z.B. bei www.dat.de ermitteln lassen.

Zur Wegfahrsperre steht alles in 001.

KFZ-Steuer, siehe www.kfz-steuer.de

Meine Meinung: Wenn du nicht jeden Euro zweimal umdrehen mußt und der Wagen wirklich gut ist, dann hat der Activa seine Reize und kauf ihn.

Gruß

P.S.: Bitte Weiß mit ß und nicht mit ss ... bin da was eigen ;-)

Link to comment
Share on other sites

ACCM Sebastian Seitz

Danke erst mal an Alle!! Werde mich noch mal melden, falls eine Probefahrt zu Stande kommt, d.h. falls der Händler den Code wieder findet...

Gibt es im Raum München und Umgebung einen guten Händler, der sich mit der Activa-Technik auskennt?

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...