Jump to content

Es gibt dieses Jahr sehr viele Jubeläen


EntenDaniel

Recommended Posts

HY alle zusammen, ich plaudere mal so raus, was es bei uns in der Familie so für runde Jubeläen bzw. anderes gibt.

Es ist 5 Jahre her:

am 7.1.2001 stirbt meine Uroma im stolzem Alter von knapp 89 Jahren;

am 18.8.2001 stirbt mein BX 14 TGE Classic in rot nach einem unverschuldetem Crash mit einem Opel Calibra im Alter von 10 Jahren;

am 23.12.2001 kaufte ich mir meine erste Ente und bin somit dann 5 Jahre überzeugter Entenfahrer, es war eine grüne "I fly bleifrei";

Es ist 15 Jahre her:

im 2.1991 verkauften meine Eltern ihre letzte Ente, blau mit eckigen Scheinwerfern und Chromwischerarme;

im 10.1991 kauften meine Eltern ihren letzten BX, es war ein weißer BX 16 TZI Tecnic Automatique;

Es ist 20 Jahre her:

im 5.1986 verkauften meine Eltern ihren Visa Super E Economique in silber;

im 5.1986 kauften sich meine Eltern ihren ersten BX, es war ein Serie1 BX Leader D in silber metallic;

Es ist 25 Jahre her:

am ??.??.1981 kauft sich mein Opa seinen ersten GSA Pallas in Bronze-metallic;

am 2.10.1981 heiraten meine Eltern, ja sie haben dieses Jahr Silberhochzeit,

mit in die Ehe nimmt meine Mutter eine Ente in Gazellen-Beige und mein Vater einen GS X in Bronze-Metallic; es ging nach Österreich in die Flitterwochen und ich wurde gezeugt um im darauffolgendem Jahr mit Ente und GS X spazieren gefahren zu werden, und wurde krank (Citroen-Virus) die Krankheit hab ich heute noch;

Es ist 45 Jahre her:

Im September schmeißt mein Opa seinen Goggo weg und.......na was wohl (?)

Ja, er ist einer der wenigen Deutschen,der sich sofort in den Ami6 verliebte. Im Oktober (?) 1961 hohlt sich mein Opa seinen ersten Ami6 vom Cit-Händler.

Es ist ein hellblauer Ami6 mit einem weißem Dach;

So sind wir schon beim nächsten Jubeläum: 45 Jahre Ami6= 45 Jahre Citroen!

Jetzt in dritter Generation!

Und diese Krankheit werd ich versuchen weiter zu vererben, bin ja noch jung (23)

Mein Opa wird am 9.9.2006 75 Jahre jung.

Euer verstrahlter Entenfahrer

Daniel

Link to comment
Share on other sites

Also:

Es ist 5 Jahre her:

am 19.10.2001 kaufte ich mir mein erstes eigenes Auto, einen Citroen XM 2,1TD und bin somit dann seit 5 Jahren überzeugter XM Fahrer...

Es ist 20 Jahre her:

im Frühjahr 1986 kauften sich meine Eltern nach einem GSA einen weißen BX 19RD Serie 1, das Citroenvirus greift um sich und ich werde entgültig angesteckt... ;-))

am 01.11.1986 kommt meine erste Schwester zur Welt

Es ist 25 Jahre her:

am 15.08.1981 erblicke ICH das Licht der Welt

Da ich zu faul bin, um in der Familienchronik nachzublättern, fällt mir momentan nichts mehr ein ;-)

lg tom

Link to comment
Share on other sites

Hi Scooter!

So spät erst auf die Welt gekommen? Da hast du die besten automobilen Jahre ja versäumt ;-)

Mai 1980: Ich steige auf das Auto um, das ich schon immer fahren wollte: einen Deux Chevaux, also 2CV6 Special. Zuvor fuhr ich 4 Jahre lang einen alten Simca 1100, den mir mein Vater überlassen hatte, als er sich einen neuen GS Break zulegte. Den durfte auch ich hin und wieder kutschieren. 1981, als du geboren wurdest, kam dann, weil meine Frau gerade den Führerschein bestanden hatte, als Zweitwagen ein Ami 8 dazu.

lg ...hannes

Link to comment
Share on other sites

Tja Hannes, ich konnts mir ja leider nicht aussuchen ;-)) Aber immerhin, einen GSA und einen BX Serie 1 hab ich ja noch live miterlebt und die Zeit des CX Serie 1 war auch noch nicht (ganz) gezählt...

Naja, mal schauen was noch alles auf uns zu kommt...

Hannes, viele Grüße!

Thomas

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...