Jump to content

4 neue Bremstrommeln HY 426 0


oldiefan

Recommended Posts

Hallo liebe Citroen Freunde,

ich habe bei meinen Aufräumarbeiten noch 4 "NEUE" Bremstrommeln für den HY gefunden. Bevor ich diese nun bei Ebay anbiete, möchte ich das zunächst einmal hier tun. Es handelt sich um einen kompletten Satz incl. (leider gebrauchter) Bremsbeläge. Bei Bedarf kann ich gerne Bilder zuschicken. Es ist sogar an einer Trommel noch die Teilenummer "HY 426 0" angebracht.

Bei Interesse bitte einfach kurz melden.

Gruß

Oldiefan

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

Hätte starkes Interesse . Schreib mir doch mal unter

aekbox(@)web.de

was du für die Teile haben möchtest .

gruss Andy

Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen,

aufgrund einiger Anfragen zu den Bremstrommeln hier noch ein paar weiterführende Informationen und hoffentlich auch Bilder:

Abgegeben werden nur alle 4 Trommeln zusammen.

Meine Preisvorstellung liegt bei 1000-1100 EUR. Es handelt sich immerhin um neue Bremstrommeln die eigentlich fast nicht mehr zu bekommen sind.

Hier jetzt hoffentlich die Bilder:

Bremstrommeln1.jpg

Bremstrommeln2.jpg

Bremstrommeln3.jpg

Bremstrommeln4.jpg

Gruß aus dem Ruhrgebiet

Oliver

Link to comment
Share on other sites

ACCM Gerhard Trosien

Neue Bremstrommeln sind, wenn die alten auch erst 200.000 runter hatten, durch nichts zu ersetzen. Ich glaube seit Monaten bei jeder Bremsung, ich hätte ein neues Auto. Wer seinen H lange halten und auch nutzen will, sollte sich einen Satz Trommeln in den Keller legen! Ich hatte meine 6 oder 8 Jahre im Regal...

Link to comment
Share on other sites

verve-extract

Hallo Ihr!!!

Ich suche dringend Folgende Daten bezüglich einer Vorderradbremse beim HY Bj. ca. 1964!!

Bermsenhersteller, Zylinderhub, sonstige Technische Daten und Registriernummern zu dieser Bremse......

Ich muß für den TÜV eine entsprechende Zuordnung für den Umbau eines hydraulisch gebremsten Wohnwagens ( Marke NOTIN ) aus Frankreich machen....., der mit einer HY Bremse ausgestattet ist

.....soll heißen wieviel Druck muß vom Hauptbremszylinder kommen um ein entsprechnedes Bremsergebnis zu erzeugen??!!

Bitte dringend um Hilfe!!!

Danke und Grüße

Andreas

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...