Jump to content

Getriebeöl auffüllen ZX- Vierkantmaß ?


Recommended Posts

Wunde Finger. aufgekloppte Knöchel... so ein Dreck.

Die neuen Antriebe sind ja drin, aber dabei hat sich natürlich ein bisschen Getriebeöl verdünnsiert. Da der schlaue Mann ja vorsorgt, habe ich ja auch 1 Liter frisches TAF-X gekauft. Die Schraube habe ich auch schon gefunden. Und da soll der Bettel so lange rein, bis da auch was rauskommt (Info des Freundlichen).

Die Schraube hat nen Innenvierkant. Mein größter Schraubenzieher würde passen. Aber meine Kraft an den Pfoten nicht.

Gibt es dafür einen Mega-Momentenschlüssel und einen Aufnahme für 4-Kante ?

Wieviel mm ist denn das ?

Ich hätte, als Hausbauer halt, einen Fensterwirbel (Olive) da, der wohl 8mm hat. Wäre das i.O. ?

Ein 3/8"-Vierkant der Ratsche ist zu groß, wären ja aber auch 9,525 mm.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

8 mm ist OK. Es geht jede Türklinke oder der Öldienstschlüssel aus gebogenem Draht für ein paar Euro.

Gernot

Link to comment
Share on other sites

Danke für die Info.

Jetzt brauche ich nur noch einen Trick, die entsprechende Kraft im engen Radhaus aufzubringen. Sollte ein 8mm Vierkant in irgendeine Nuss passen ?

Wenn ich mir die "gefühlte Torsion" meines Schraubenziehers mit Wasserpumpenzange so in Erinnerung rufe, dürfte der Versuch mit der Türklinke, so denn die eigentliche Klinke als Drehmoment wirkt, klglichst scheitern.

Link to comment
Share on other sites

_blossom_ postete

... Sollte ein 8mm Vierkant in irgendeine Nuss passen ? ...

Eine, nicht mehr benötigte, Radschraube zusammenfeilen und auf eine Nuss stecken.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

Hebebühne benutzen, Innenkotflügel ausklipsen. Die Türklinke ist lang genug, um bis über den Deckel des fünften Ganges zu reichen. Das geht richtig bequem. Für die nötige Kraft "Archimedes" (der mit dem Hebel...) oder "Thor" (der mit dem Hammer...) fragen.

Den recht billigen HAZET 3703 benutzen, wenn die Türklinken alle gerade beschäftigt sind.

z.B.

http://www.hazet.de/deutsch/katalog/suche_3.asp?F=3703&H=100&U=1300

http://www.hazet.de/deutsch/katalog/suche_3.asp?F=3702&H=100&U=1300

Gernot

Link to comment
Share on other sites

Es gibt einen "Öldienstschlüssel" von Hazet, der für Fiat und Citroen passt.

Mit dem kann man den Innenkotflügel auch drin und das Auto auf dem Boden lassen...

LG Julian

Link to comment
Share on other sites

....Innenkotflügel drin lassen macht wenig Sinn, denn spätestens beim Auffüllen hat man zu wenig Platz.

ciao

Andreas

Link to comment
Share on other sites

Ich probiere es heute mal mit drinnebleibendem Innenkotflügel (Scheiss-Schwinge ;-) ) und dem Vierkant der Fensterolive und einer Nuss. Mal sehen, obs klappt.

Auto auf dem Boden ist dabei nahezu Bedingung, da ich keine Hebebühne habe.Antriebswellenwechsel ging ja auch ohne.

Danke für die Tips.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

eine große Plastikspritze 100 oder 120 ml mit etwa 8 mm großem kegelförmigen Ausgang zum Einfüllen des Öles wäre noch eine gute Idee. So etwas bekommt man in der Apotheke.

Ein Stückchen Schlauch aus dem baumarkt dazu und dann kann der ZX seinen Einlauf bekommen.

Gernot

Link to comment
Share on other sites

Ich hatte ja die Getriebeölpullen vom ??. Da war ein rausziehbarer Schlauch dran. Die kannte ich noch von gleicher Aktion am 1,6er mit ACCM Oliver Reik.

Also:

Man nehme, so man hat, eine Schraube, 19er SW und eine Flexx.

Beides kombiniert man zu einer Schraube mit 19er Schraubenkopf und Vierkant mit ca. 8 mm Kantenlänge.

Ewiges Nachschleifen inbegriffen. Ich glaube, ein Meßschieber ist eine lohnenswerte Investition.

Ich habe die Schraube mit Xantia-Drehmoment (25 Nm) "angeballert".

Ich hoffe mal, es reicht.

Auto fährt Klasse !

150 Euro Kauf

134 Euro Antriebswellen

86 Euro Bremsen und Luftfilter von Meisen

10 Euro für 3 Packungen Glassockellampen

---------------------------------------

380 Euro für ein Auto, BJ 95, 148 tkm, Airbag, Euro 2, Servolenkung, Schiebedach und Radio.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...