Jump to content

Ein Gedicht !!!!!!!!!!!!Oder so.


MARKOS

Recommended Posts

Es war einmal ein Entelein

Das stand in einer Garage ganz allein,

Die Reifen waren ohne Luft

Denn diese hatte sich längst verpufft.

Und wie es da so stand

Erinnerte es sich an die zarte Hand,

Die es einst vor Jahren hegte und pflegte,

Und durch die schöne Gegend bewegte.

Doch die Freude gab bald Ruh,

Man kaufte einen BX Atout,

Der war vielleicht nicht so schön

Aber es war ja trotzdem ein Citrön.

Er hob sich wie von Geisteshand

Und schweben tat er wie im Geistesgewand,

Über Huckel und Löcher hinweg,

Für diesen Wagen gab es kein zurück.

Doch diesen Zauber hatte er nicht allein,

Es gab noch mehr Citroen mit diesem Schein

Man braucht nicht im Netze lange Google’n

Diese heißen DS , CX mit Hydrokugeln.

Aber siehe da, es ist wie verhext,

Xantia , C5 und bald C Sechs,

Es scheint kein Ende, kein Ruin,

Eher bald ein C6 mit Fahrer einem Hinduin. (Nun ja eigentlich Hindu)

Denn Citroen will es bald wagen,

Nach Indien reisen und denen sagen,

Das man in einem Citroen kann schweben,

Und nicht wie die Hexen Reiten auf einem Besen.

Und es gab auch einen ACC,

Der seinen Namen hatte vom Andre,

Dem Gründer dieser tollen Marke,

Er ist der größte, der ganz Starke.

Es gibt im Internet so ein Forum,

Wo es sollte eigentlich gehen darum, ( AuaAua)

Über die Marke Citroen zu schreiben,

Und nicht über dieses alte Leiden.

Da geht es dann um Politik und Rassenfeinde,

Schwarz, Gelb, Rot sind keine Freunde,

This Land is your Land, schrieb einst Guthrie,

Es gibt tatsächlich Leute die verstanden Ihn nie.

Und hier hört nun auf dieses Gedicht,

Glaubt mir, ich bin kein Bösewicht,

Ich bin der MARKOS mit dem C Zwo,

Und nicht James Bond in Dr. No.

Markos

Link to comment
Share on other sites

Ein Citroën, ein Citroën,

der sollte fahren und nicht stehn.

Allein, mir fehlt die Traute

obwohl der Schnee schon taute:

Es ist noch Salz zu seh'n ...

Link to comment
Share on other sites

@ Magoo: Dein Limerick ist literaturnobelpreisverdächtig ;-)

Genau auf dieses Thema konzentrieren sich derzeit meine Frühlingssehnsüchte.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...