Jump to content

wie unterscheidet man höhenkorrektoren?


Recommended Posts

....beim cx gleich wie beim bx? Hinten und vorne andere Bestellnummer - sehen aber innen wie aussen gleich aus, sodaß man sie in der Grabbelkiste leicht verwechselt.....Fragen über Fragen...

Link to comment
Share on other sites

ACCM Claude-Michel

Hallo Martin,

als ich einen gebrauchten vorderen Höhenkorrektor gekauft hatte, hat mich der Verkäufer darauf aufmerksam gemacht, dass diese unterschiedlich sind. Er hat mir extra den richtigen aus seiner Kiste rausgesucht.

Habe den Korrektor ausgebaut, wollte ihn wechseln und sie da. Es war der Falsche!!!! Arrrrgg!!!

Unterschiedlich ist aber nur der Anschluss und die Seite wo die Befestigung zum Gestänge ist. Der Grundkörper ist gleich.

Ich habe den falschen Korrektor zerlegt, gereinigt und wieder so zusamengebaut wie ich ihn für vorne gebraucht habe.

Link to comment
Share on other sites

@claude-michel:Öhm,ich glaube ich kenne diese verkommene Kreatur die dir den Korrektor verkauft hat*g*

Mal im Ernst:du hättest doch was sagen können......dann hätten wir ihn umgetauscht!

gruß citronist(Fulltime-Höhenkorrektor-Hehler;-)))

Link to comment
Share on other sites

ACCM Claude-Michel

Hallo Citronist,

die Reparatur habe ich schon letztes Jahr, im Herbst durchgeführt.

Es war nicht schlimm da ich jetzt einer Erfahrung reicher bin.

Auf eine Bild habe ich einen Höhenkorrektor von einer DS gesehen. Der grundkörper sah genau so aus. Ich behaupte mal, dass sich der nackte Höhenkorrektor seit der DS über XM GS, CX usw bis Xantia nicht geändert hat.

Wer weiss mehr?

Link to comment
Share on other sites

Guest gelöscht[107]

Dochdoch, da gibts sogar etliche Unterschiede. Äußerlich sichtbar ist die unterschiedliche Anzahl Anschlüsse, zB. hinten einer mehr als vorne wg. Bremsdruckanschluss für Heckbremse. Aber auch unterschiedlich dimensionierte Steuerkolben und unterschiedlich platzierte Druckableitungen je nach Funktionseintritt und -ende. Speziell die Form des Steuerkolbens variiert sogar "innerhalb" eines Autos.

Klar kann man versuchen, einen "einbaukompatiblen" Korrektor eines anderen Autos einzusetzen. Man sollte sich aber darüber im klaren sein, das ggf. Bremsfunktionen verfrüht oder verspätet einsetzen, Höhenkorrekturen zu langsam oder zu schnell oder zu abrupt einsetzen oder aussetzen etc.....

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...