Jump to content

Außenthermometer Troubles C5


Recommended Posts

Hallo

Bei meinem C5 (2.0 HDI, 2002) spinnt seit Kurzem das Außenthermometer - genauer gesagt, es zeigt permanent um geschätzte 5-7 Grad zuviel an.

Gibt es da irgendwelche Tricks & Kniffe (z.B. Fühler verstopft/verdreckt o.ä.), bzw. weiss jemand, was der Spaß beim Freundlichen kosten darf?

Grüße aus Wien

Peter

Link to comment
Share on other sites

Das Problem hatte ich vor kurzem auch. Meine Temperaturanzeige hat trotz Minusgraden +50°C angezeigt. Dadurch funktionierte die heizung nur, wenn ich sie auf 28° stellte.

Zum Glück hat sich das Ding selbst repariert, wie alles was bis jetzt an der Karre so an Problemchen auftrat :D

Bin eine Woche mit dieser falschen Anzeige rumgefahren, und dann gings plötzlich wieder als wäre nichts gewesen. Trat seitdem auch nicht mehr auf...

Irgendjemand hat mal gesagt, dass dieser Tempreaturfühler rund 70€ kostet.

Ich würde allerdings noch warten, vielleicht gehts ja bei dir auch irgendwann wieder

Link to comment
Share on other sites

Hallo

Peter bei meinem Arbeitskollegen trat das gleiche Problem wie bei dir auf. Der freundliche hat bei ihm 5x den Temperaturfühler getauscht,das Problem war dadurch aber nicht behoben. Immer wenn er die Heckscheibenheizung einschaltete zeigte die Anzeige 5-7 Grad mehr an und die Klimaanlage fing an zu ticken.

Wie sich jetzt herausgestellt hat,wurden beim Tausch der Heckscheibe die Anschlüsse der Heckscheibenheizung vertauscht. Wir haben die Anschlüsse getauscht und seidem funzt alles prima.

Cit. hatte bei den ersten C5 Modellen die Heckscheiben vorsorglich getauscht,weil da irgendetwas nicht in Ordnung war.

Wenn dein C5 in letzter Zeit in der Werkstatt war,haben die da vieleicht an der Scheibe rumgebastellt.

Na ja,auf jeden Fall besteht bei der Temperaturanzeige(Fühler) ein Zusammenhang mit der Heckscheibenheizung.

Das war der Werstatt nicht bekannt.

Gruß

Thomas

Link to comment
Share on other sites

Hallo Thomas

das ist ja interessant. Ich hab tatsächlich auch das "Heckscheibenproblem", nämlich daß beim Break die Kontakte für den Öffner der Scheibe kaputtgehen, wodurch sich die Scheibe nicht mehr separat öffnen läßt. Leider außerhalb der Garantie.

Das hat allerdings das Thermometer die letzten 2 Jahre nicht gestört.

LG

Peter

Link to comment
Share on other sites

Hallo Peter,

Cit. müsste die Scheibe auch noch ausserhalb der normalen Garantiezeit tauschen (Kulanz), weil es bei der ersten C5 Serie sich um einen Konstruktionsfehler dieses Bauteiles handelte. Weise deinen freundlichen einmal darauf hin. Sollte er sich deines Problems nicht ohne weiters annehmen(Kulanz), gebe ich dir gerne die Daten des Fahrzeugs meines Kollegen durch(Serie,Baureie,usw.) . Das Problem ist Cit. bekannt, lasse dich deshalb nicht so einfach abwimmeln.

Bei meinem Kollegen hat der freudliche auch nach der Garantiezeit nie etwas berechnet, obwohl er den Fehler nicht fand.

Der Fehler bei dir ist mit Sicherheit bei den Kontakten für die Scheibe zu suchen, genau aus diesem Grund ist die Scheibe beim meinem Kollegen getauscht worden.

Gruß

Thomas

Link to comment
Share on other sites

Hallo Thomas

Ich fürchte, bei meinem Dänemark Import ist die Kulanz ein wenig eingeschränkt. Sonst kann ich mich über die Werkstatt nicht beklagen, aber die Kulanz hat ihre Grenzen.

Danke jedenfalls

Peter

Link to comment
Share on other sites

ACCM Helmut Bachmayer

an PeterT, es kann auch einfach der fühler defekt sein, gruß der bachmayer, ich glaube ich hab noch einen, es gibt ihn aber auch bei cit für so um die 20,-- euro.

Link to comment
Share on other sites

ACCM Helmut Bachmayer

wenn man das spiegelglas rechts abnimmt, sieht man wie es weitergeht. alte kabel abschneiden und neue verbindung mit schrumpfverbindern festmachen, keine verpolung möglich, noch genauer per teflon gruß der bachmayer

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...