Jump to content

LHM-Verlust Xantia 2.1D12 ...


Recommended Posts

ellipirelli

So, die ersten 10tkm in meiner im Herbst geschossenen Xantippe sind um (rot mit beigem Leder und Schnick-Schnack, 70tkm, Bj.95) und die Lady macht sich schon in die Hose.

Nach dem Abstellen finden sich auf der Fahrerseite hinten vor dem Federzylinder auf dem Boden nun regelmässig Revier-Markierungsspuren, aber die FZ-Anschlüsse machen einen trockenen Eindruck. Gibt es da irgendwelche Verbinder o.ä. die gerne mal lecken ? Rücklaufleitung - aber sind die nicht auf der Beifahrerseite a la CX?

Wenn jemand ähnlich Erfahrungen gemacht hat+eine Lösung hat, wäre ich für eine kurze Info dankbar.

Grüsse

Jens

Link to comment
Share on other sites

ACCM Taxi Barbara

Bei unserem Xantia 2.0 HDi drückte das LHM aus der Rücklaufleitung raus. Beide Federzyliner waren defekt.

Liebe Grüße

Barbara

Link to comment
Share on other sites

Xantiatommy

Also bei mir war einmal ein Ohring ab, aber dann würde dein revier nicht markiert sondern getränkt.

Das zweite mal (vor 3wochen...) war ein verteilerventil kaputt, da haben mein Auto und ich auch gut "markiert", waren beidesmal keine sehr teuren reperaturen in der werkstatt! vielleicht hilfts ja nen bisken!

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...