Jump to content

XM Wegfahrsperre Problem!


Recommended Posts

gutesguenstig

XM ´98 V6 140kw. Es leuchtet rot und grün! nach dem Einschalten der Zündung leuchtet es rot. nach Codeeingabe kommt nach 1 sek. das grüne Licht dazu. Wenn man die Zündung wieder austellt, gehen beide Lampen aus. Das macht es auch in einem anderen XM wenn man das Steuergerät tauscht! Ebenso springt das problem mit einem anderen Steuergerät an. Was tun? Hat jemand ein Steuergerät?

roman

Link to comment
Share on other sites

accm robroy

Liegt wohl eher nicht am Steuergerät. An meinem ehemaligen X1 hatte ich das gleiche Problem. Da war es eine korrodierte Steckverindung im Motorraum, vorn rechts (In Fahrrichtung).

Viel Erfolg.

Link to comment
Share on other sites

gutesguenstig

das war es!

danke, danke, danke.

hannes rindler postete

Servus Hans!

Keine Panik, das ist ein typischer Absturz, wie er bei Rechnern manchmal vorkommen kann! Das hatte ich auch einmal. Probier mal Folgendes: Zündung einschalten, nach etwa einer guten Minute sollte sich der Rechner wieder erholt haben. Dann leuchtet die rote Lampe wieder solo. Nun drehe die Zündung wieder ab. Nach erneutem Umdrehen des Zündschlüssels kannst du dann wieder den normalen Startmodus anwenden.

Die Wegfahrsperre kann man ganz easy durch Abstecken des Tastatursteckers deaktivieren, jedoch nur bei laufendem Motor. Das Risiko, dass jemand deinen 91er XM stiehlt ist wesentlich geringer als das, irgendeinmal die komplette Steuereinheit austauschen zu müssen, weil die Sperre sie lahmgelegt hat. Du kennst ja die Geschichte mit dem Kupferwurm, der über kurz oder lang zuschlägt und uns XM-Fahrern das Leben ganz schön sauer machen kann. Liebe Grüße aus der Steiermark ...hannes

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...