Jump to content

C5 Serie I: Benzintank schwappt


ACCM livinginbasel

Recommended Posts

ACCM livinginbasel

Als C5 Neuling weiss ich nicht ob das normal ist: Wenn ich nach dem Einparken abstelle und aussteige höre ich sehr laut das Benzin im Tank herumschwappen - ich kenne das von Audis wo man es allerdings auch sehr laut im Wageninneren beim Fahren hört (eine Serie vom A4 hat das) - beim C5 höre ich es nur ganz leise im Inneren wenn Musik aus ist.

Die Frage nun: ist es normal oder doch etwas defekt (Wagen hat Garantie also könnte ich da nachhaken)

Beste Grüsse

Peter

p.s.: ich liebe den Wagen wirklich zu fahren. Gegenüber dem Xantia zwar anders Fahrverhalten aber sehr sympathisch: Bodenwellen zu 30er Zonen nimmt der C5 härter, aber bei schnellerem Tempo auf Bundesstrassen oder Autobahnen ist der C5 sicher angenehmer.

C5 2.0 16V SX EZ 05/2003

Link to comment
Share on other sites

ACCM Siegfried Faron

Hi Peter,

ist Gott sei Dank nicht normal,

es ist warscheinlich ein der Prallbleche abgerissen, Tank muß ausgetauscht werden, eine andere Reparatur ist nicht möglich.

Link to comment
Share on other sites

ACCM livinginbasel

UPDATE:

Bekam heute wieder einen Anruf von der Garage: Diese Garage kannte dieses Problem bisher nicht bei Citroens - dennoch wurde dies sofort als Mangel akzeptiert und eine Anfrage nach Genf (Cit CH) gerichtet. Heute kam die Bestätigung dass der Tank gewechselt werden soll (auf Garantie), allerdings muss erst ein Tank aufgetrieben werden, da dies eben ein nicht bekanntes Problem beim C5 darstellt. Muss also noch ein paar Tage "schwappend" fahren ;-)

Bin aber froh dass es so ohne troubles seitens Citroen gelöst wird!

Link to comment
Share on other sites

ACCM Siegfried Faron

Hallo Peter,

hatte ich mir auch so gedacht. Die Tanks unterliegen auch bei Cit. genauen Kontrollen. Es kann sich eigendlich wirklich nur um einen der leidlichen Fertigungsfehler handeln, die leider nie ganz auszuschließen sind. Da es sich um einen sog. Ausnahmefehler handelt, mal von einem Unfall abgesehen, wird sich wohl keiner ein so teures Trum ins Lager legen.

Also wart ab, dir wird geholfen.

Link to comment
Share on other sites

ACCM Helmut Bachmayer

also auf dem boden bleiben, den tank hört man bei vielen autos, bei allen meinen cxen, bei unseren xms, also z. Z ein 21 td bk, beim s 500 lang (W220), immer wenn sie nicht mehr ganz voll sind bis sie ungefähr noch 15 bis 20% füllung haben. natürlich schwappt es auch bei meinem jetztigen cx 25ie familiale, meinem c5 bk 2l hdi serie 2 und dem c5 2,2l hdi serie 1. Desgleichen macht auch der tank im xantia 19 x1 td bk von sich hören. Auch mein c5 hpi in sri lanka schwappt. Wenn´s schwappt ist wenigstens noch was drin, wer will kann vorbeikommen und zuhören, nur der benz ist in berlin und der serie1 in spanien. sie sind meistens nicht mehr ganz voll, gruß der bachmayer,

Link to comment
Share on other sites

ACCM livinginbasel

Hallo Helmut

Natürlich hört man bei (fast) jedem Wagen den Tank - allerdings gibt es Unterschiede. Ich habe jetzt meinen C5 zurück mit neuem Tank und der Unterschied bei gleicher Füllmenge ist gewaltig - es war auf jeden Fall etwas kaputt (und jetzt hört man das Schwappen nur leise in einem normalen Rahmen).

Ausserdem hatte diese Aktion auch sonst positives :-) Jetzt klappt der Wagen automatisch die Spiegel beim Abstellen ein und stellt den Spiegel beim Rückwärtsfahren um (vorher hat das definitiv nicht funktioniert - habe alles laut Handbuch probiert und dachte dann eben dass meiner zu den *-Autos gehört (*...je nach Ausstattung)) Kann da etwas ge-updated oder ge-restet worden sein? Die Daten im BC (Verbrauch, Km-Zähler etc sind nicht auf 0 gesetzt...)

Schönes Wochenende

Peter

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...