Jump to content

ANHÄNERBAU


Recommended Posts

Guest DerDodel

Was meinst Du Mit Anhänerbau?

Willst Du

a) einen Anhänger bauen?

B) eine Anhängerkupplung anbauen?

c) Aus einem C15, Berlingo oder ZX einen Anhänger basteln?

Verwirrt,

DerDodel

Link to comment
Share on other sites

....einen Anhäner halt.

Was soll´s denn werden? Einfach: Ein gebremstes Anhän(g)erfahrgestell mit einem Stück Berlingo/ C15/ZX verschrauben, Bremsberechnung vom Hersteller besorgen, wiegen lassen und ab zum TÜV. Der erstellt eine 21er Abnahme, du wirst als Hersteller in den Brief eingetragen und hast fortan dein eigenes Denkmal am Haken.

Schwieriger: Chassis vom Spenderfahrzeug verwenden und mittels Bauartgeprüfter Zugvorrichtung, bestehend aus Zugrohr und Kupplung deinen Wunschanhäner zusammen schrauben. Anschließend wieder wie oben zum TÜV.

Ferner brauchst du in beiden Fällen ein Typschild mit der Achslast. Es gibt einige Beleuchtungstechnische Feinheiten bei Anhänern. Am besten, du besprichst dein Vorhaben vorher mit dem TÜV.

Die zweite Möglichkeit wird ein wenig schwer sein, prüfe also auch vorher, ob du das Gespann auch wirklich bewegen darfst. (Anhängelast gebr./ungebremst sowie das GG des Zuges). Wenn du bei einem ungebremsten Hänger schon hart an der Grenze des erlaubten bist, ziehst du faktisch nur ein Showcar ohne wirklichen Nutzen hinter dir her.

Ich habe solch einen Eigenbau mal auf Basis einer AK (Kastenente) realisiert. Anschließend war der Anhänger so schwer, dass ich ihn nur noch mit meiner DS ziehen durfte. Das sah echt Sch.... aus!

Link to comment
Share on other sites

Auskennen tut sich garantiert die Fa. Obermann in Mülheim an der Ruhr.

Ich komme regelmäßig an einem C15 Anhänger vorbei, der dem o.g. Autohaus als Werbung dient.

Den hätte ich gerne hinter meinem Visa...

Torsten

Link to comment
Share on other sites

Grüss Euch

Kennt sich jemand, in diesem Zusammenhang, mit den Bestimmungen in Österreich aus.

Ich möchte gerne einen Anhänger aus einem BX-Heck bauen.

(Habe irgendwo mal ein Photo von einem solchen gefunden)

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...