Jump to content

Kein Wasserpumpendichtung Xantia X 2 ..2,1 TD


Recommended Posts

War zumindest nur Dichtmasse reingeschmiert...natürlich möchte ich den jetzt zusammenbauen und hab keine - warum auch immer im Karton keine drinn ist.. seufz....... Rü

Link to comment
Share on other sites

Hab mal gerade den Stempel auf der Wapu und das Baujahr gecheckt, das war bei 189.000 km die erste Wapu und wahrscheinlich auch der 1. Riemen, anscheinend haben die ab Werk eine Dichtmasse verwendet und plane Dichtflächen, bei der neuen Wapu ist allerdings die Oberfläche rauh... Grüße Rü

Link to comment
Share on other sites

Normalerweise ist auf dem einen Teil eine Nut, wo man die Dichtmasse reindrückt.

Hat man gerade Flächen wär wohl ne Dichtung besser, weil sich sonst mit der Zeit

das Zeug rausdrückt.

Link to comment
Share on other sites

OKMikel, die Orchinole hatte ne Mininut...Zubehör nicht, hab mit der nächsten Wapu nun eine Dichtung gekriegt und montiert, allerdings ging dann der Zahnriemenschutz nicht mehr drauf,weil das eine Gewinde in der Wapu für den Riemenschutz außermittig gebohrt war ,also Schutz, Riemenrad runter Löcher größer gebohrt und wieder zusammen, so kommen mal schnell 6 Stunden für n Riemen zusammen...grrrrr Rü

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...