Jump to content

OT - Raser ohne Arme gefasst


DrCaligari

Recommended Posts

Raser ohne Arme in Neuseeland gestoppt

Wellington - Die neuseeländische Polizei hat einen Raser ohne Arme aus dem Verkehr gezogen, der seinen Wagen nur mit einem Fuß steuerte. Der 32-Jährige erklärte den verblüfften Beamten, er sei mit der Behinderung schon auf die Welt gekommen und fahre bereits seit Jahren Auto, wie die Zeitung „Bay of Plenty Times†meldete. Nachdem er mit 121 Stundenkilometern in die Radarfalle tappte - außerhalb von Ortschaften sind in Neuseeland höchsten 100 erlaubt - muss der Mann nun ein Bußgeld zahlen und erhielt ein Fahrverbot.

Samstag, 25. März 2006, 8:46 © RZ-Online GmbH & dpa-infocom

Ich sags ja schon immer. Es gibt nichts, was es auf dieser Welt nicht gibt.

Link to comment
Share on other sites

Der schwebende Robert

... und reagieren dann völlig kopflos, wenn sie erwischt werden.

Oben ohne, sozusagen...

Link to comment
Share on other sites

Noch einer "oben ohne" ...

Angeber fuhr geliehenen Ferrari schrottreif

Hamburg - Weil er mit seinem geliehenen Ferrari bei einer unbekannten Blondine am Straßenrand Eindruck schinden wollte, fuhr ein Mann in Hamburg den Sportwagen zu Schrott. Beim Anblick der jungen Frau gab der 33-Jährige kurz und kräftig Gas. Der Ferrari 360 Modena geriet außer Kontrolle und schoss gegen einen Baum, streifte einen Lichtmast, ein Fußgängergitter und kam letztlich an einem Verkehrsschild zum Stehen. Das Auto war mit einem Schaden von 40 000 Euro extrem demoliert, der Fahrer erlitt eine Platzwunde am Kopf.

Sonntag, 26. März 2006, 14:54 © RZ-Online GmbH & dpa-infocom

Link to comment
Share on other sites

Martin Beckmann postete

Raser ohne Arme in Neuseeland gestoppt

...muss der Mann nun ein Bußgeld zahlen und erhielt ein Fahrverbot.

Oh, der Arme. ;-)

Link to comment
Share on other sites

ak-thomas postete

Wie bezahlt man ohne Arme?

Makaber, aber ich bin vom Hocker gefallen. Schnief, Lach !!

Markos

Link to comment
Share on other sites

asterixxxER

Die meisten Raser sind sogar ohne Hirn unterwegs!!!!

*g*

Dem ist nichts hinzuzufuegen.

Oder Gaaanz frei nach Busch:

„Oft ist das Denken schwer, indes

das Fahren geht auch ohne es.“ (Wilhelm Busch)

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...