Jump to content

Felgenfrage ZX 1,4 BJ 1995


Recommended Posts

Der oben genannte Wagen braucht Sommerräder.

Momentan hat er 13 Zoll-Winterstiefel (165/70 R13, wobei ich bei der 70 gerade nicht sicher bin) drauf.

Ergo: 13 Zoll-Felgen.

Vorher hatten wir einen ZX 1,6i, BJ 1992, der stand scheinbar serienmäßig auf 14-Zoll-Felgen.

Ich habe noch einen Satz Xantia (5,5J14, ET 18) rumliegen. Zwar mit Winterreifen- macht ja aber nix.

Mein Anruf bei der Homologation erbrachte "Nee, die können sie nicht fahren, das klappt nicht mit der Bremse".

Hmm, 13er drauf und 14er sollen nicht passen ?

Da der Wagen die neuen Papiere hat, stehen dort auch nur die 165er als zulässige Bereifung drin.

Kann jemand mit Bestimmtheit sagen, welche Reifen/Felgenkombination ich auf einem 14er ZX aus 1995 fahren darf ?

Metallic-Grün isser, fals das Einfluss hat :-)

Danke im Voraus !

Link to comment
Share on other sites

Hi ZX fährt ET 24 bei 14 Zoll... Außerdem kommt es auf die Felgenform an , ob Platz ist für den Bremssattel die ET sagt das nicht zweifelsfrei aus....

Reifengröße : 175/65 14 185/60 14 185/55 15 195 / 50 15

215/45 15 Rü

Link to comment
Share on other sites

ACCM Citrone

Hallo_blossom_,

in den Papieren von meinem `95 1,4 steht: 165/70R13 79T oder 175/65R14 82T. Und 14" mit 175 WR habe ich zur Zeit drauf. Meine 14" Xantia Felgen passen aber nicht weil wie richtig Bremsprobleme.

Citrone

Link to comment
Share on other sites

Hallo ZX Gemeinde!

Habe auf meinem `93 ZX 1,4i Felgen und Bereifung von einem ZX 1,6i montiert,

beim TÜV abnehmen lassen und in die Fzg-Papiere eintragen lassen.

Reifengröße 185/60R14 auf Stahlfelge 5,5X14 ET24.

War überhaupt kein Problem, da die Freigängigkeit der Räder gewährleistet ist und der Abrollumfang der Reifen im Toleranzbereich der 13 Zoll Reifen liegt.

Grüße,

Winni

Link to comment
Share on other sites

ACCM WOLFGANG ZX

Hallo blossom!

Unter welcher Nummer kann man diese sogenannte "Homologation" erreichen?

MFG

Link to comment
Share on other sites

xsarafahrer

Hallo blossom!

Hattest Du heute nicht Gelegenheit bei einem 14er aus 95 in die Papiere zu schauen? ;-))

Werd das mal am Donnerstag nachprüfen!

Gruß xsarafahrer

Link to comment
Share on other sites

Wolfgang: Diese Frage von dir ?

Ich habe sie mir auch nicht rausgeschrieben- sthet hier irgendwo im Forum. Such mal nach Homologation. In einem der threads auf der ersten Seite. Muss was mit 0403 oder so als Vorwahl sein. Der Herr am anderen Ende der Leitung heisst MaJong (Oder so- ich höre etwas spät und reime mir öfters was dazu).

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

habe bei meinem ZX 1.4 1995 die Xantia Felgen eingetragen 5,5 Jx 14 H2 ET 18 mit WR, Sommerreifen sind auf orig. BX GTI Alus, mit freigängikeit der Bremse habe ich keine Probleme. Reifengrösse 185/60 R14.

Hatte SR und WR noch von meinem BX über, Stahlfelge Xantia vom Schlachtauto

MfG Stephan

Link to comment
Share on other sites

ACCM WOLFGANG ZX

Hallo!

Ich möchte gerne bei meinem ZX Xsara-Alu-Felgen in 6*15 ET19 nachtragen lassen. Derzeit sind bereits 6,5*15 ET 19 Zender nachgetragen.

Meine Frage: Muss man beim Nachtragen immer ein Gutachten vorlegen? Oder kann man Felgen auch ohne Gutachten nachtragen lassen, wenn technisch nichts dagegen spricht?

Besten Dank noch an blossom!

MFG

Link to comment
Share on other sites

Ich habe ne Felge, die für den X1 1,9 TD limo freigegeben war/ist für IIRC 36 Euro auch auf dem break zugelassen bekommen. Such mal nach ARTEC hier im Forum, da müsste es einen Faden von mir geben.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...