Jump to content

Xantia, Wechsel von X1 auf X2: wann genau?


ACCM WOLFGANG ZX

Recommended Posts

ACCM WOLFGANG ZX

Hallo!

Wann genau erfolgte beim Xantia das Facelift vom Typ X1 zu X2? Wurde da etwas an der Bremsanlage oder der Spurbreite geändert?

MFG

Wolfgang

Link to comment
Share on other sites

ich glaube im oktober 97.. genau weisz ich es ned... meiner ist orga 7451 .. also 2. april ´97

Link to comment
Share on other sites

ACCM Oliver Weiß

Laut citdoks.de (und meiner Erinnerung) Dezember 1997.

Spurweite und Bremsanlage sind wenn, dann motorspezifisch! Der V6 (gabs als X1 und X2) hat dickere Bremsen, die später auch im 110 PS HDi (kam Anfang 1999) verbaut wurden. Und meines Wissens sonst bei keinem Motor.

Gruß

Link to comment
Share on other sites

wobei, wen man so in den zubehoerkatalogen blaettert, dann scheint es den x2 ab 2/98 gegeben zu haben...

Link to comment
Share on other sites

ACCM Oliver Weiß

"gebaut ab" ist ja nicht gleich "verkauft ab"....

(ohne Anspruch auf Richtigkeit meiner Angaben in 002)

Gruß

Link to comment
Share on other sites

Nabend zusammen,

meiner ist orga 7666 also 4.11.1997. Bietet einer einen früheren X2? ;-)

grüßle

Lutz

Link to comment
Share on other sites

Der schwebende Robert

Mein X2 V6 Activa trägt die Orga-Nr. 7704 (Prod.-Dat. 12.12.1997).

Könnte einer der allerersten X2 V6 Activa sein, da einst Journalistenauto und danach bei der CDAG gelaufen. Muss aber nicht... ;-)

Gruß,

Link to comment
Share on other sites

Hallo!

Als ich mir 2002 einen X2 Break aus 1999 gekauft habe ist mir aufgefallen das es viele X2 aus 1998 gab die noch keine Seitenaibags hatten.

Denke auch das die Umstellung Anfang 1998 erfolgt ist, sicher bin ich mir da aber nicht.

Trotzdem schöne Grüsse

Alex

Link to comment
Share on other sites

gutesguenstig

optisch x2 ist nicht gleich auch eine fahrgestellnummer mit x2! das hat sich etwas überschnitten.

roman

Link to comment
Share on other sites

Xantiaheinz

Wenn wir grad dabei sind, wann war eigentlich der Wechsel vom X1.0 zum X1.1, das kleine Facelift mit dem anderen Grill und dem zweiten Luftsack samt Beißstange?

Link to comment
Share on other sites

Na zum festhalten für ängstliche Beifahrer oder zum festbinden oder weils sonst keiner hat... zur Ladungssicherung von langen Gegenständen...damit die Flaschen nicht rauspurzeln...die der Passagier da rein steckt... oder Überrollbügel? zum Hundfestbinden... einfach für alles

Link to comment
Share on other sites

ACCM Freddy

Hier einige Eckdaten zur Xantia Geschichte

(Angaben aus diversen Quellen / ohne Gewähr)

Angeblich erste Xantia-Orga: 5974 (18.03.1993)

Facelift von X1a zu X1b (Winkel im Grill statt auf der Haube) ab 18.04.1994 (Orga 6370)

Facelift von X1 zu X2 ab Anfang November 1997 (Lutz aus 005 hat wirklich einen seeehr frühen X2!)

Link to comment
Share on other sites

Xantiaheinz postete

Wenn wir grad dabei sind, wann war eigentlich der Wechsel vom X1.0 zum X1.1, das kleine Facelift mit dem anderen Grill und dem zweiten Luftsack samt Beißstange?

Mit dem kleinen Facelift `94 kam überhaupt erst einmal ein Luftsack (Fahrerairbag), der zweite erst im Laufe des Jahres `96 (sozusagen X1c)

Aus dem Baujahr 1997 habe ich X1 gesehen, die schon Elemente des X2 aufwiesen, dessen Kombiinstrument und Alcantarasitze des Exclusive.

Die "Beißstange" haben bekanntlich alle X1, egal ob mit oder ohne Bag.

Grüße,

Milan

Link to comment
Share on other sites

Beltzebub postete

Hallo!

Als ich mir 2002 einen X2 Break aus 1999 gekauft habe ist mir aufgefallen das es viele X2 aus 1998 gab die noch keine Seitenaibags hatten.

Das stimmt, im ersten Quartal `98 waren Seitenairbags beim X2 noch nicht serienmäßig, sondern kosteten 300,-DM Aufpreis. Mit der Ausrüstung mit sidebags entfiel leider die verstellbare Lordosenstütze.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...