Jump to content

Vorschrift für Position des Schalter für Warnblinker??


 Share

Recommended Posts

Hallo,

mal ne dumme Frage: Gibt es eigentlich eine

Vorschrift wo der Schalter für den Warnblinker sein muss??

Ich möchte den gerne nach links vom Lenkrad verbauen!!

Danke.

Gruß Muenzes

Link to comment
Share on other sites

ACCM Jens Bandemer

Hallo zusammen,

kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, daß es eine Vorschrift gibt, daß auch der Beifahrer den Warnblinkschalter erreichen können muß.

Beim 2CV (zumindest in den Modellen aus den 80ern) war der Schalter doch zum Beispiel weit links und sogar ziemlich unsichtbar (auch für den Fahrer ;-)) ) angebracht.

Ich meine, ich hab auch schon Renaults gesehen, wo der Schalter links vom Lenkrad saß (z.B. R 5).

Grüße

ACCM Jens Bandemer

Link to comment
Share on other sites

  • 1 year later...

Hi,

hat schonmal wer den Warnblinker vom Franzosen verbaut?

Das Nachruestset. Kann ich da auch nur 2 Blinklichter anschliessen

oder muss ich wie beim Motorrad mit Ochsenaugen dann noch 2 Blindbirnen irgendwo hinbauen?

Gruss

z.

Link to comment
Share on other sites

Ausprobieren, wenn es ein Warnblinkrelais ist, sollte es klappen, bei einem normalen Blinkrelais könnte es etwas hektisch blinken, dann muß ein Widerstand in den Kreis.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Leute,

beim Umbau der Blinkanlage bitte beachten, daß die Leistung des Blinkgebers mit den angesteuerten Glühlampen übereinstimmt. Zu meiner Jugendzeit war die Faustformel 2x21 W für Fahrzeug einfach und 3x21 W für Fahrzeug mit Anhänger. 2x21W mit 3 Glühlampen und mehr funktioniert auch ABER bei Ausfall einer Glühlampe wird dies als Leistungsverlust vom Blinkgeber nicht registriet, da ja noch 2x21W "gezogen" werden. Deshalt war seinerzeit Verbot Anhänger oder "Kotflügellampe" über "normalen" Blinkgeber zu betreiben.

Gruß Xantbart

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...