Jump to content

BX 16 Motorkontrolleuchte brennt


Recommended Posts

Hallo zusammen!

Eine gute Bekannte von mir plant, sich einen BX 16 zuzulegen, der hier im Forum angeboten wurde. Der BX ist schön günstig, hat aber mit dem ersten Motor bereits 230000 km gelaufen. Als Mängel sind bekannt:

- ausgeschlagene Schwingarmlager

- Auspuff hinüber

- Delle im Kotflügel

- Motorkontrolleuchte brennt gelegentlich

Die Schwingarmlager, der Auspuff und der Kotflügel sind mehr oder weniger uninteressant, alles ohne allzu großen Aufwand machbar. Nun hat der Freund meiner Bekannten Bedenken wegen der Motorkontrolleuchte angemeldet, die nicht immer, sondern nur gelegentlich brennt. Hat irgendwer eine Idee, was das sein sollte und welche Kosten das nach sich ziehen könnte? Für schnelle Hilfe wäre ich (und auch meine Bekannte) dankbar...

MfG, Benne

Link to comment
Share on other sites

DirkPinschmidt

Hi Benne,

das kann von Kontaktfehler bis zum echten Defekt eines Bauteils alles sein. Fehlerspeicher auslesen ist angesagt.

Man kann diese Lampe ignorieren, die zu Staub zerfallenen Schwingarmlager sind wesentlich gravierender.

Beste >> Grüße

Dirk

Link to comment
Share on other sites

Henning Bein

Wenn man den 16er zu untertourig fährt, kann die Leuchte mal aufleuchten. Ist uns am ANfang auch passiert, weil wir noch die phantastische Elatizität des 19er gewohnt waren.

Gruss

Henning

Link to comment
Share on other sites

DirkPinschmidt

Hi Henning,

während der Fahrten mit meinem Bruder am Steuer ist die besagte Lampe über mehr als 15000 Kilometer nie angegangen und als ich für 100 Kilometer hinterm Steuer saß. ging die Lampe prompt an, allerdings bei Dauervollgas auf der Autobahn. Ebenfalls ein BX 16 mit Monopoint Einspritzung und Neigung zu Temporären Fehlermeldungen.

Beste >> Grüße

Dirk

Link to comment
Share on other sites

Hm, nebenbei, wo wir gerade bei den 16er Maschinen sind... ein wie langes Leben darf man bei nem 1.6er mit 230000 km noch erwarten???

MfG, Benne

Link to comment
Share on other sites

DirkPinschmidt

Bei Pflege nach Plan laufen diese Motoren bis zu 300 TKM und eventuell auch mehr. Bei der aktuellen Laufleistung macht es durchaus Sinn nach dem Ventilspiel zu schauen und den Ölverbrauch kritisch zu hinterfragen.

Beste >> Grüße

Dirk

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Hi leute

bin neu hier. Habe den BX16 TZI von meinem Paps übernommen ;-) Fährt sich auch recht bequem. Also der Wagen hat jetzt 298000 km runter und er fährt eigentlich noch gut. Aber die Motorkontrolleuchte kommt auch manchmal für ein kurzen moment und ist dann wieder weg. Habe aber auch mitbekommen das der wagen besonders im 2.Gang um die 2000 Umdrehungen nicht richtig zieht. Was kann da das Prob sein ?

Ölverbrauch ist auch so ein Stichwort. Habe seit nun ca 3000 km ständig Olverlust und ich weiß nicht wo es hingeht. Habe schon 5l nachgekippt.

Kann mir da jemand ein Tip geben?

mfg

psycone

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...