Jump to content

Reserverad XM Y4 fest: Rost oder zu blöd?


Stefan Ulrich
 Share

Recommended Posts

Stefan Ulrich

Ich wollte zwecks Reifentausch an den Xm-eigenen Wagenheber im Reserverad. Hab mich an die Anleitung gehalten: "Befestigungsschraube der Haltevorrichtung für den Reserveradträger unter dem Teppichboden" mit dem "aufgeklappten Ende des Radschlüssels lösen": aber es löst sich nix. Auch halbstündige WD-Orgie nutzt nix. Das Gewinde dieser Halteschraube scheint zu verrostet zu sein: was mach ich da? Hat jemand eine Idee?

Gruß

Stefan

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

bei meinem 1990er war es letzes Jahr soweit. Ich habe da solange herumgewütet (XM-Radschlüssel und dicke Motorradhandschuhe zum Schutz beim häufigen Abrutschen), bis der Haken endlich total verbogen war (der alte war aus Bleche, eine neuere Version ist gegossen) und aus der Halterung des Reserverades ausschwenkte. Dann habe ich die Schraube hochgezogen und durchgesägt. Der neue Satz Schraube, Haken und Kunststoffring hat € 17,- bei Citroën gekostet. Die neue Schraube habe ich dick mit Kupferpaste eingestrichen. In 12 Jahren weiss ich, ob es etwas geholfen hat. Werde die Schraube wohl von Zeit zu Zeit ein wenig bewegen.

Gernot

Link to comment
Share on other sites

Hallo Stefan,

zuerst würde ich versuchen, durch Luftablassen am Reserverad etwas Platz zu bekommen, um mittels einem Wagenheber die "Schublade" so weit anzuheben, daß du den Bügel aushängen kannst. Dann Ersatzrad raus. Die Schraube entweder gut mit Rostlöser einsprühen und einige Tage warten oder versuchen, mittels Wärme (Schweißbrenner o.ä.) die fragliche Stelle zum Nachgeben zu bewegen. Absägen kannst Du die Schraube dann immer noch...

Gruß

Bernhard

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...