Jump to content

C5 2.0 HDi Leistungsschwäche


Thomas Hirtes
 Share

Recommended Posts

Thomas Hirtes

Auch nach mittlerweile 2.600 km hat mein C5 seine Leistungsschwäche nicht

völlig abgelegt.

Mittlerweile kann ich dies aber eingrenzen. Etwa im Bereich zwischen 2.000

und 2.500 U/min ist der Motor wie zu. Bei höheren Drehzahlen setzt aber

spürbar die Leistung ein. Auch ist der Verbrauch mit 8,7 l/100 km meines

Erachtens nennenswert zu hoch.

Außerdem hört man bei ziemlich genau 2.500 U/min ein schlürfendes Geräusch,

das sich in etwas so anhört, als ob es bei Wind durch eine halboffene Tür

zieht. Das Geräusch ist aber nicht im Stand bei erhöhter Drezahl zu hören,

sondern nur unter Last. Im Stand pfeift außerdem vernehmbar etwas in Fahrtrichtung rechts,

das bei leicht erhöhter Drezahl verschwindet. Es verschwindet auch kurzzeitig,

wenn man bei Standgas das Lenkrad bewegt.

Abgasrückführungsventil (AGR)?

Kennt das Geräusch jemand?

Meine Werkstatt hört das Geräusch auch, behauptet aber, das sei normal und

hätten alle HDIs? Kann ich mir nicht vorstellen.

Hat das vielleicht sogar mit der Leistungsschwäche im mittleren Drehzahl-

bereich zu tun?

Link to comment
Share on other sites

hagen werner

Hi Thomas,

nach 2600 km kann man bei einem Diesel noch gar nix sagen. Eingefahren is der frühestens nach 15-20.000 km. Übrigens-mir war mein 2.0'er HDI auch zu müde,ab ca. 3500 u/m war er echt mau,hab ihn getunt,schau mal auf meinen thread "Steckertuning".

Gruss,Hagen

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...