Jump to content

Fahrgetellnummer am XM ?


 Share

Recommended Posts

wo finde ich eine eingeschlagene Fahrgestellnummer am XM, wenn die an der Spritzwand schon weggerostet ist ?

Ich suche keine angeschraubten schilder, sondern wirklich fest eingeschlagene nummern !

wer weiß wo dei versteckt sind ? und wie ich da rankomme ???

THX im voraus

Pino

Link to comment
Share on other sites

aha, genau dieses auto ist mir auch gestern angeboten wurden, jedoch ist dei nummer total verrostet, und die vorn ist ja nur angeschraubt, ???

würdest du wieder einen 92' TD kaufen ? wie bist du zufrieden ? ich bin noch hart am überlegen ob ich ihn nehemen soll ?

Link to comment
Share on other sites

ACCM Robert F.

Moin,

die Nummer kann man vom Händler neu einschlagen und vom TÜV "begrenzen" lassen. Eintrag im Brief/Schein erforderlich. Bei nicht zugelassenem Auto könnte eine eidesstattliche Erklärung des Vorbesitzers verlangt werden.

Zum Glück sitzt die Nummer ab 93 auf dem rechten Innenkotflügel.

Gruss

Robert

Link to comment
Share on other sites

wow, das ist echt ein hammer, denn der händler ist nicht besonders vertrauenserweckend, und die nummer ist von unten her nach oben ausgebeult, ichhab nicht so genau hingeschaut, weil ich mich nur sekundär für den XM interessiert habe...

aber irgendwie hat er mir dann doch keine ruhe gelassen, wegen des schönen 2.1 TD - Motors.

jetzt will ich mir den wagen nochmal genau ansehn, und vor allem vorsorgen...

Link to comment
Share on other sites

Michael Fresera

Ja, ich bin mit meinem XM zufrieden, speziell mit dem Motor, das ist wirklich Klasse, hält fast ewig (mit Bosch ESP), braucht unten 7l/100km, zieht gut (bei Probefahrt nich vergessen Turbolader prüfen - zwischen 1800 - 2000 U/min muss schön hörbar sein, und bei cca 2200 muss auch viel Kraft zugeben). Wieder kaufen - sicher, aber Du weisst, die (meine) Kiste ist schon 10 Jahre alt, und damit muss man auch rechnen. Aber wenn ist die Preis o.k. warum nicht eigentlich. Was ist für das Angebot? Welche Bj, Fahrleistung und Preis?

Obwohl 2,5 TD ist noch besser, meine ich.

Link to comment
Share on other sites

also BJ ist 92, 133.000 km fedekugeln noch in grünen bereich, vron schon tewas hart, aber immernoch gut, hydraulik funzt tadellos, springt auch gut an wenn er kalt ist, und der händelr will sage und schreibe bloß 1700,_ Eus dafür, deshalb konnte ich ja das auto auch nicht so einfahc verhgessen ;o)

er lässt sich sicher noch auf 1.500 runtehandeln, nur bin ich mir nicht sicher was mit der fahrgestellnummer passiert ist ?!?!?

Link to comment
Share on other sites

Michael Fresera

1700 ist gute Preis, aber 133 tkm scheint mir unwahrscheinlich. Wer kauft sich so eine Karre und dan macht nur 13 000 pro Jahr? Aber wenn es sieht gut aus, wenn Motor iO ist, nimm es. Nummern: Prüfe Motornummer und ORGA Nummer, ob die stimmt mit Fahrzeugbrief. Ich sende Dir Nummern von meine Kiste, Du kannst es dann vergleichen, ob die annährend stimmen. Aber, ich meine, bei so alte Zeug lohnt sich der Schwindel nicht. Motortausch ohne Fahrzeugbriefantrag? Dass kann sein...

Link to comment
Share on other sites

ja nimm die kiste, dacht ich mir dann auch, (wen nicht mein BX grad erst innnerhalb von 14 tagen 34 Tode gestorben wäre *lol*) ja, angeblich war es erst ein vorführwagen, dann auf einen arzt zugelasen, dann ein anderer arzt, Ärzte sind eben keine außendienstler, denk ich, aber das ist auch egal, worauf es ankommt, das stimmt, der motor ist mit 300.000 km auch noch gut mein ich, und der rest vom auto sieht nicht nach mehr als 130.000 km aus.

nur, die motornummer findet man nicht im fahrzeugbrief ! das ist das problem !

ich schau mir da auto heut 12 Uhr nochmal mit einemCitroenschrauber zusammenen an, der den XM bis in jede schraube kennt, vieleicht hilft das ja weiter. aber er kennt auch nur die eine Fahrgestellnummer. vielicht kann man sie ja auch noch entziffern, aber ob was dran gedreht wurde, kann man nicht 100%ig sagen, vieleicht kann ich anhand der abmeldebescheinigung den vorbesitzer ermitteln, und nachfragen, sonst muß ich eben schaun...

also thx für die nummern, sind gard angekommen

Link to comment
Share on other sites

Michael Fresera

Na das ist die berühmte deutsche Ordnung? - Fahrzeugbrief ohne Motornummer? Kann es sein? Unsere tschechische Fahrzeugbriefe halten Motornummern als ganz wichtig - aber das helft Dir nicht.

Schreib, welche ist Deine Entscheidung nach zweite Beschau.

PS - Wenn in D sind keine Motornummern in FZB, kann man dort Motortausch ohne Antrag machen???

Link to comment
Share on other sites

Hallo Michael

Der Motor ist im FZB eingetragen.

Aber nur mit Hubraum(ccm) und Leistung(KW).

Bei einem Motorschaden (z.B.) hat man eben keine Lauferei zu den Behörden :-))

Im eigenen interesse sollte man aber entsprechende Nachweise(z.B. Werkstattrechnung) aufbewahren.

Im falle eines Fzg-verkaufs macht sich ein Austauschmotor immer Preiserhöhend bemerkbar ....

Link to comment
Share on other sites

ach du kommst aus tchechien ? ja in DDR-Fahrzeugbriefen stand die Motornummer auch ganz groß !

hey, wenn du tchechisch kannst, hääte ich eine Bitte an dich, eine kurze Übersetzung, was ,einen BX betrifft, wäre das möglich ?

nur ein paar sätze, Schlüssel abgebrochen, Federkugeln müssen erneuert werden, sonst guter Zusatnd...

das wäre sehr net :o)

thx Pino

Link to comment
Share on other sites

Also hier zur Auflösung für alle interessierten !

Das Auto ist ein 90' und nicht 93' Modell, der Kilometerstand dürfte eher gegen 233.000 tendieren, die Lenkung kanckt beim einleneken, eine Streuscheibe ist zerlöchert, ein Spiegel ist angeklebt und die Schweller sind im vorderen Bereich ziemlich vergamelt.

abgesehen vom Verkäufer, ist es, denk ich trotzdem ein ehrliches Auto, in einem Zustand der einem 13-jährigen Auto noch ganz OK

natürlich muß der preis neu verhandelt werden, obs gelingt, weiß ich nicht. aber ich werds euch noch wissen lassen ;o)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...