Jump to content

Suche Info zu HY


Recommended Posts

Hi zusammen!

Kann mich mal jemand ueber den HY aufklaeren(Modelle, Bauzeiten), oder mir einen guten deutschen Link geben. Was kosten eigentlich gut erhaltene vernuenftige Exemplare und wo bekomme ich diese her(deutsche Haendler, Importquellen etc.)? Welche Modelle sind am zuverlaessigsten (technisch ausgereiftesten)

und damit zu empfehlen?

Gruß Roman

Link to comment
Share on other sites

Hi Roman,

Die Zusammenfassung von Martin Stahl (hier im Forum + CitDoks) hast du schon gefunden oder?

Mangels Erfahrung (bisher nur Probefahrt) kann ich noch nicht viel helfen. Aber was die Literatur angeht, wirst du wohl dasselbe Problem haben, wie ich: Französisch/Holländisch lernen (zumindest lesen). Es gibt allerdings einen "Auszug Reparatur-Handbuch", der ins deutsche übersetzt wurde. Falls da kein spezielles Copyright draufliegt, werde ich das dann irgendwann auch bei CitDoks unterstellen.

Was die Preise angeht: Bei der Betrachtung von ebayund mobile.de scheint ein brauchbares Fahrzeug im Zustand 3-4 ab ca. 2500 EUR zu bekommen zu sein. Wenn die Technik in Ordnung ist und gute Reifen (!) drauf sind darf er meiner Meinung nach aber ruhig 1-2000 mehr kosten. Die Teile sind teilweise nicht gerade billig. Häufig sind die günstigeren Angebote auch noch mit franz. Anmeldung - die Komplettabnahme, etc. muss dann auch noch einkalkuliert werden. Da kommt es wohl eher darauf an, ob du lieber mehr Zeit oder mehr Geld investieren möchtest.

Als was soll er denn laufen? Womo, Transporter, Werbeträger...? Unter Umständen kann die zusätzliche Einrichtung auch noch etwas Geld verschlingen. Bereits fertige Umbauten (v.a. Wohnmobil) haben den Nachteil, das man sich schon sicher sein muss, das die Einrichtung zu einem passt, und das zumindest die nächsten 2-4 Jahre keine grösseren Schweiss-Aktionen notwendig sind, für die die Einrichtung rausmuss. Bei Verdacht auf eine absehbare "Vollrestauration" ist das ansonsten rausgeschmissenes Geld.

Gruss

Michael

(der auch nicht vernünftig wird: HY Diesel als Womo)

Link to comment
Share on other sites

Danke fuer deine Antwort Michael.

Was fuer ein Modell mich interessiert weiss ich gar nicht. Sind auch alles noch Hirngespinste, da ich noch Schueler bin und momentan weder die Zeit noch das Geld habe mir so ein Auto zuzulegen. Finde das Auto einfach super kultig. Ein ganz einfacher Transporter in gut erhaltenem Zustand waere shon genial. Allerdings habe ich auch ein sehr großen Faible fuer den DS. Na ja, ich hoffe ich werde mir einmal meinen Traum erfuellen koennen.

Gruß Roman

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...