Jump to content

Handbremse Xantia einseitige Wirkung


 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen,

bin erstmals hier; hab leider beim 1. Drüberlesen nichts zu meinem Problem gefunden:

Am Prüfstand hat sich rausgestellt, dass die Handbremse rechts so gut wie keine Wirkung zeigt - wie kann ich die wieder hinkriegen (Seil dürfte okay sein, wahrscheinlich der Hebel unter der Gummikappe eingerostet oder?)

Grüsse

Hans

Xantia 1,9 Td 1996.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Hans,

wenn das Seil wirklich o.k. ist (einfache Sichtprüfung mit zweiter Person die den Handbremshebel betätigt während Du auf die Seilarretierung am Bremssattel schaust) sieht es schlecht aus.

Bei meinem ersten Xantia aus 1996 war Wasser in die Gummiabdeckung am Bremssattel gedrungen und hatte den Mechanismus darunter völlig zerstört.

Mir wurde gesagt Reparatur sei nicht möglich und ein neuer Bremssattel wurde fällig :-((

Mach mal erst die o.g. Probe und öffne dann die Gummikappe, was siehst Du?

Gruss

/Axel

Link to comment
Share on other sites

Danke erstmal für die prompte Antwort; werd bis zum Wochenende warten müssen, um auf eine Hebebühne zu kommen.

grüße

Hans

Link to comment
Share on other sites

Nabend Hans,

bevor du gleich den Bremssattel tauschst versuch ob du den Hebelmechanismus wieder gängig bekommst. Ne Dose Rostlöser, ne Dose und ne Wasserpumpenzange. Dann zieh die Staubmanschette über dem Mechanismus etwas herunter, sprüh es ordentlich ein und beginnen mit dem Verstellen des Hebels. Es kann ne Weile dauern aber es erspart dir auch ne Menge Geld wenn du es wieder gängig bekommst.

Drahtbürste kann natürlich auch sehr hilfreich sein. Versuch es einfach mal.

Gruß Robert

Link to comment
Share on other sites

@X2Driver,

Danke, hat funktioniert.

Zieht zwar einseitig (ca. 40 % Unterschied), aber für den TÜV (bei uns heißts 'Pickerl') genügt es.

Grüße aus Niederösterreich

Hans

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...