Jump to content

Gestern bei der DEKRA ...


Xantiaheinz
 Share

Recommended Posts

Xantiaheinz

als ich unseren Zweit Astra abnehmen ließ mußte ich warten, da vor mir ein Corsa geprüft wurde. Es war die reine Freude zu sehen, wie der gute Mann immer blasser wurde als er erfuhr, was er alles ab- bzw. zurückbauen mußte. Blaue Standlichter, blaue Seitenleuchten, grüne Rücklichter, "Fast wie Xenon Scheinwerfer", Kotflügelverbreiterungen, Federbeine, Räder (Felgen mit Reifen). Wie ich mitkriegte hatte er alle Orginoool Teile verkauft. Dafür waren aber sämtliche Lager am Fahrwerk hinüber und die Bohrungen, an denen das Fahrwerk mit dem Boden verschraubt ist, rosteten fröhlich vor sich hin. Nun ja, ein "echt geiles Auto" hat eben seinen Preis.

Unser Opel brauchte nur "bald mal" einen neuen Auspuff (Bj. 94, 170.000) kriegt er aber nicht weil er verkauft wird denn der elende Kantenrost ist nicht in den Griff zu kriegen.

Link to comment
Share on other sites

Tja, Schadenfreude ist die schönste Freude...

Ist aber auch schön zu wissen, daß so *Zeug* bei früheren Citroens

(DS/GS/CX) wegen 'Mittenachlenkung' (?) und Fahrwerk überhaupt

keint Thema war...

Und ein CX mit Fuchsschwanz, also weisste... *g*

Gutes Schweben,

Christian

Link to comment
Share on other sites

Hallo Christian,

ich glaube, Du meinst "MittenachSlenkung". Das hiess so, weil der Lenkpunkt der Spurstange in der Mitte des Radauflagepunktes war, also im Drhpunkt des Rades.

Viel Spass noch.

Helge

Link to comment
Share on other sites

Hallo Helge,

stimmt natürlich - und ich glaube, Du meinst DrEhpunkt des Rades?

Aber, Hauptsache, wir meinen das Gleiche... ;-)

Schönes Wochenende,

Christian *g*

Link to comment
Share on other sites

Xantiaheinz

Und ein CX mit Fuchsschwanz, also weisste... *g

Stimmt, wo Du es sagst, hab ich auch noch nie gesehen, liegt wohl daran, das man die "Lunte", wie der Jäger sagt, an der Dachantenne als Fahrer nicht sieht.

Link to comment
Share on other sites

Thomas Hirtes
Xantiaheinz postete

Und ein CX mit Fuchsschwanz, also weisste... *g

Stimmt, wo Du es sagst, hab ich auch noch nie gesehen, liegt wohl daran, das man die "Lunte", wie der Jäger sagt, an der Dachantenne als Fahrer nicht sieht.

Ha! Aber ich! Als ich meinen CX GTi abgeholt habe, hat mir der 1929 geborene Besitzer die Schlüssel an einem Fuchsschwanz überreicht...

Dachte erst, es wären die Schlüssl zu einem Golf GTi :-)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...