Jump to content

C5 Erfahrung mit Motor 1,8


alfredschmitz
 Share

Recommended Posts

alfredschmitz

Hallo,

seit einiger Zeit denke ich daran, einen neuen C5 Kombi zu kaufen. Da ich nur maximal 8-10 Tausend km im Jahr fahre, lohnt sich wegen der Steuerersparnis eigentlich nur ein Benziner. Das Fahrzeug wird überwiegend im Stadtverkehr bewegt mit Ausnahme von 1 bis 3 längeren Fahrten im Jahr überwiegend im Urlaub.

Ist die seit kurzem angebotene Variante 1,8 mit Automatikgetriebe sinnvoll oder ist bei Automatik unbedingt die 2,0 Liter Maschine zu empfehlen?

Wie steht es mit der Laufruhe und dem Verbrauch?

Ich würde gern hier etwas von den Erfahrungen der Leute profitieren, die den 1,8 Liter Motor schon mal gefahren haben.

Mit freundlichem Gruß

Alfred

Link to comment
Share on other sites

Hi Alfred,

mit Automatik würde ich Dir unbedingt die 2 Liter Maschine empfehlen. Ich habe den 1.8er ca. 1 Woche lang als Ersatzauto gefahren und war ziemlich enttäuscht. Er ist einfach zu schwach auf der Brust für ein Auto dieser Größe. Man muß ihn ziemlich hochtourig fahren, was dazu führt, dass der 1.8erMotor den gleichen Benzinverbrauch wie der 2.0 hat.

Gruß, Sven

C5 V6 Break Automatik

Link to comment
Share on other sites

Hallo Alfred,

fahre mit fünfköpfiger Familie den C5 Kombi 1,8 mit Schaltgetriebe und bin

der Meinung, dass dieser Antrieb bei ruhiger Fahrweise ausreicht.

Beim Anfahrvorgang ist er etwas zäh, aber dafür ist der Motor auch recht wirtschaftlich (unter 8 Ltr.).

Was die Laufruhe angeht, so hört man den Motor bis ca. 140Km/h nur sehr

dezent, danach wird das Geräusch etwas kerniger.

Auf das Automatikgetriebe beim 1,8er Kombi(?) würde ich mich nicht einlassen.

Der überwiegende Stadtvekehranteil ist kein Argument gegen dieses Fahrzeug,

obwohl seine unbestrittenen Domänen Landstraße und Autobahn sind.

Gruß,

Fabian

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

wenn Du an der Ampel auf grün wartest, würde auch ein 1,4 l mit Automatik zum Antrieb der Lichtmaschine und für Klima und Heizung reichen.

Fahr´das Teil doch einmal zur Probe. Ich würde keine Automatik fahren, aber eine Schwäche für den "kleinen" Motor hätte ich auch (Ich habe ihn im etwa gleich schweren Xsara Picasso...). Etwa 10% mehr Leistung und 10% mehr Drehmoment für den 2 l können nicht das Problem sein, um ein wenig herumzurollen.

Gernot

Link to comment
Share on other sites

Hallo Alfred

1,8L 16V Kombi = völlig unzureichend, weil zäh, träge und schlapp. Besonders im unteren Drehzahlbereich. Hatte auch einen 1.8-er Mietwagen, war auch nicht besser. Bin froh, daß ich den wieder abgegeben habe. Habe jetzt 2.0L 16V Schalter und bin sehr zufrieden. Verbrauch liegt bis jetzt um 1,2 Liter niedriger als beim 1.8 !!!

Eine Probefahrt solltest du auf alle Fälle mit beiden machen, und achte mal auf die potenzielle "Anfahrschwäche" des 1,8L.

gruß wiesi

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...