Jump to content

leerlaufdrehzahl xantia td konstant zu hoch


Recommended Posts

hallihallo!

mein x1 ärgert mich grad...

er läuft im leerlauf immer auf 1000 touren, egal, ob die klima eingeschaltet ist oder nicht...früher war die leerlaufdrehzahl ohne klima bei ungefähr 750 touren...was kann das sein??

danke schon mal!

derFlo

Link to comment
Share on other sites

Zimtsternchen

Hi Flo,

da die Einspritzpumpe bei Deinem X1 bestimmt elektronisch geregelt wird würde ich zuerst mal den Fehlerspeicher auslesen lassen. Wenn Du eine Bosch AS3 Einspritzpumpe hast verarbeitet das Steuergerät die Temperaturangaben des Kühlwassersensors u v.m. Der könnte vielleicht eine Leerlaufanhebung (dauerhafte Kaltstartleerlaufanhebung) verursachen. Ein Boschdienst kriegt das bestimmt schnell raus.

Grüße

Olaf

Link to comment
Share on other sites

jo, werd ich mal tun, danke schon mal!!

fällt jemand anders noch was andres ein??;-))

grüssle!

derFlo

Link to comment
Share on other sites

Michael Strauchmann

Hi Flo,

sowas in Sachen Temperaturfühler würde ich auch vermuten, wenn nicht am Leerlaufanschlag irgendwas verstellt wurde. Aber andere Frage: hast Du den TD jetzt behalten und zusätzlich den 1.8 er oder wie oder was???????

Übrigens, am Wochenende sind wir mit unserem Münchener Stammtisch in Wolfegg unter anderem bei Herrn Busch! Bin mal gespannt!

Gruß

Michael

Link to comment
Share on other sites

ja, ich hab den td behalten...der 1.8er war elektronik-schrott...

oh mann...wolfegg wäre grad ne viertelstunde von mir aus...

ausgerechnet dieses wochenende bin ich nicht da...das museum ist aber wirklich sehenswert!!

viel spass euch!

wenn ihr euch mal wieder trefft wäre eine info-mail an fkschuetze@t-online.de sehr sehr nett!

grüssle!

derFlo

Link to comment
Share on other sites

Michael Strauchmann

Hi Flo,

also, wir treffen uns jeden zweiten Freitag im Monat in der Nähe der Autobahnabfahrt Hofolding, an der A8 München - Salzburg. Aber d e r Weg dürfte für Dich auch etwas weit sein, oder? Wenn Du trotzdem mehr Infos willst ..., meld´Dich einfach!!

Gruß

Michael

P.S.: Nach Wolfegg fahren wir leider nicht jedes Wochenende!

Link to comment
Share on other sites

das ist in der tat ein bisschen weit...wenn ihr mal wieder in richtung starnberg oder weiter nach süden unterwegs seid, dann würd ich mich gern mal anschliessen!

grüssle!

derFlo

Link to comment
Share on other sites

Möglicherweise ist das Potentiometer der Einspritzpumpe Defekt.

Kabelbruch oder Marderbiss verursachen die gleichen Symtome.

mfg

wolff

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...