Jump to content

AX Problem bei Gasannahme


Recommended Posts

Hallo, mein AX legt seid ein paar Tagen ein recht merkwürdiges Verhalten an den Tag.

Wenn ich aus dem Schiebebetrieb, oder beim Schalten Gas gebe, nimmt er es nur um so ca. 1/2 - 1 s verzögert an und kommt dann mit einem starken Ruck nach vorne. Das macht er nicht wenn man aus einer bestimmten Drehzahl heraus weiter Gas gibt, dann ist alles Normal.

Ausserdem geht ab und zu die Kat Lampe während der Fahrt an, wenn ich den Stecker vom Steuergerät für ein paar Minuten abnehme ist sie wieder aus und geht erst nach ein paar Tagen oder Wochen wieder an, was mich auf einen Wackelkontakt oder vielleicht einen Kabelbruch schliessen lässt. Vielleicht lambda Sonde? Das Problem mit der KatLampe ist schön seid ein paar Monaten. Der Motor lief aber immer gut auch wenn die Lampe an war. Der Verbrauch war mit so 8 Liter in der Stadt vielleicht etwas hoch.

Seit der Fehler mit dem Gasanahme auftritt ist die Lampe noch nicht wieder angegangen.

Fällt euch etwas dazu ein? Wäre super.

AX1.1 First , Magnet Marelli Monopoint Einspritzung, BJ. 93

Danke & Gruß

Colin

Link to comment
Share on other sites

Hi Colin,

klingt stark nach Gemischbildung/Drosselklappenpoti. Ist mit der Zeit so ein "Krankheit" beim AX. Am besten Fehlerspeicher auslesen lassen und Fehler löschen lassen. Bin mir ziemlich sicher das er diesen Fehler abgespeichert hat.

Ein Fehler und somit ein Aufleuchten der Lampe kommt, sobal ein Wert ausserhalb der Toleranz ist/war. Schon wird der unregelmäßige Wert als Fehler abgespeichert.

Gruß Robert

Link to comment
Share on other sites

Meines Wissens nach leuchtet die Lampe solange ein Fehler gespeichert ist und der Fehlerspeicher wird gelöscht wenn man das Steuergerät ein paar Minuten abklemmt, nach 10 maligem Starten nicht wieder auftritt oder mit dem Auslesegerät gelöscht wird? Tritt jetzt ein Fehler auf im Rahmer der Messwerte der Einspritzanlage auf, sollte die Lampe sofort wieder aufleuchten und erst ausgehen wenn der Fehler gelöscht wird. So stehts jedenfalls in der Rep. Anleitung. Die Lampe leuchtet bei mir aber nicht seit sich das Problem beim Gasgeben gezeigt hat. Darum habe ich so meine Zweifel ob da ein Fehler gespeichert ist. Im übrigen habe ich gerade festgestellt das es nicht immer auftritt. Gerade ebend fuhr der Wagen ganz normal ohne Auffälligkeiten.

Gruß Colin

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...