Jump to content

Zuordnung der Federkugeln: weiss wer was??


Der schwebende Robert
 Share

Recommended Posts

Der schwebende Robert

Hallo,

nachdem in meinem Activa alle zehn Kullern ersetzt worden sind, habe ich mir die alten mal angesehen, die aufgedruckten Nummern 96 XXX XXX mit der Liste ( http://www.kolumbus.fi/anttijp/spheres.htm ) verglichen und einige Ungereimtheiten festgestellt.

Mehrere Nummern gibt es nicht in der Auflistung, vermutlich haben neuere Kugeln andere Nummern bekommen. Die Kugeln, die am schmutzigsten und rostigsten aussehen, sind in dieser Liste 'drin. Und was bedeutet die Nr. unter der oben erwähnten, wie z.B. 7-282?

Wer hätte einen Link oder eine sonstige Quelle, aus der man ersehen kann, welche Nummer zu welchem Modell gehört? Steht sowas in irgendeiner Kundendienstschule? Oder kann mir der nette Ersatzteilverkäufer bei Cit helfen? Würde auch gern überprüfen, ob die neuen die richtigen sind und alle dort sitzen, wo sie hingehören.

Wer hat 'nen Tipp???

Grüsse,

Link to comment
Share on other sites

gutesguenstig

hallo, neulich am tresen, mit den kugeln ist das so eine sache. teilweise stehen auf der verpackung andere nummern als auf der kugel! das ist gemein und soll wohl verwirren. das beste ist immer noch, kugeln beim ausbau zu markieren (auch im Hinblick auf spätere Kontrolle) und noch füllbare zu füllen (dann wirds richtig gut). sonst kann man nur darauf hoffen, das die neuen richtig zugeordnet sind und unterwegs nichts passiert ist (mit der verpackung). Auch der sehr nette Eteilverkäufer stößt da an Grenzen. Kugeln sind zu vergleichen nach Fülldruck, ByPass Bohrung und Dämpferplättchen.

roman k.

Link to comment
Share on other sites

Zu Xantia speziell kann ich nichts sagen, aber in meinem BX-Werkstattbuch gibt es im Kapitel "Federung" ein Datenblatt, in dem alle je im BX eingebauten Federkugeln mit ET-Nummern, Volumen, Druck und Zentralbohrung aufgelistetet sind.

Müsste es doch auch für alle anderen Modelle geben.

Vielleicht gibt Dir ja ein freundlicher CIT-Händler oder ACCM eine Kopie.

Link to comment
Share on other sites

Martin Stahl

Hallo Knelles,

ich wäre daran interessiert. Ich könnte es dann in die CitDoks-Datenbank reinstellen.

Wenn Du willst, kannst Du das auch selbst tun?

Ansonsten: stahl@ memo-software. de (ohne Leerzeichen natürlich)

Danke schonmal!

Martin

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...