Jump to content

Versch. Fragen zu Zulassung/Wiederzulassung


 Share

Recommended Posts

Nabend, habe vor, einen Cx der seit einigen Jahren (glaube, 99) steht, wiedervorzuführen. Was ist zu berücksichtigen? Kosten? erst zum TÜV (mit welchen Kennzeichen, darf ich abgelaufene Kurzzeitkennziechen nutzen? Wohl eher nicht?!).

Außerdem möchte ich meinen 2,5GTI kurz abmelden, da er immer noch nicht anspringt und ich also auf den anderen ausweichen will. Dieser 2,5 GTi ist Tüv-fällig seit letztem Jahr. Wenn ich ihn repariert habe und dann wieder zulassen möchte: Wird dann der TÜV rückdatiert oder bekome ich volle 2 Jahre?! danke für eure Tips1 Ach so: Falls ein echter Kenner vom 2,5 GTI mit kat hier sein sollte und irgnedwann mal in der Nähe von Wermelskirchen vorbeikäme und sich den mal ansehen könnte?! Vieleicht kommt ja mal jemand aus Richtung Köln vorbei....? Danke schonmal, und österlichen, also fröhlichen Gruß!! tschöö!

Link to comment
Share on other sites

hallo,

wenn ein auto länger als 18 monate abgemeldet war, erlischt die ABE und man muss ne sog. vollabnahme machen, kostet um die 100 euro und dann nochmal AU 30 euro und ist nix anderes als eine etwas strengere tüv-prüfung. erfüllt das auto die prüfung, gibt es ein gutachten, eine Din A4 seite mit zeilen ähnlich nem kfz-brief, mit dem du auf der zulassungsstelle bei der zulassung einen neuen brief bekommst, der kostet heute nur 2,50, hat früher 45 DM gekostet.

dann iat das auto wieder angemeldet. erfüllt das auto die vollabnahme nicht, hast du 4 wochen (früher 8) um nachzubessern und wiedervorzuführen, später heissts vollabnahme von vorne.

abgelaufene kurzzeitkennzeichen darfst du !!! NICHT !!! nutzen, bloss nicht.

nach Stvzo darfst du alle fahrten, die zur zulassung, d.h. zum tüv, zur AU, zur werkstatt um arbeiten zu machen, die für tüv/au notwendig sind mit:

- den alten entstempelten kennzeichen

- dem kfz-brief

- gültiger deckungskarte

durchführen. du zahlst halt ab dem tag versicherung ab dem du das erste mal fährst.

wenn du dein auto mit abgelaufenem tüv abmelden wirst, wird deine zulassungsstelle automatisch die abgelaufene Tü und Au ans odnungsamt weitermelden, d.h. verwarnung oder bussgeldbescheid, bringt geld in die kassen ;-))).

wenn du dann tüv machst und wiederanmeldest gilt der tüv und die Au 2 jahre, machst dus in angemeldetem zustand wird zurückdatiert.

grüsse, kris

Link to comment
Share on other sites

Aha, danke, und wie sieht das aus, wenn ich den Wagen seit dem TÜVablauf nur in der Garage stehen hatte (wg. Saisonkennzeichen)? danke schonmal und Tschöö!!

Link to comment
Share on other sites

Martin Stahl

> nach Stvzo darfst du alle fahrten, die zur zulassung, d.h. zum tüv, zur AU, zur

> werkstatt um arbeiten zu machen, die für tüv/au notwendig sind mit:

>

> - den alten entstempelten kennzeichen

> - dem kfz-brief

> - gültiger deckungskarte

>

> durchführen. du zahlst halt ab dem tag versicherung ab dem du das erste mal

> fährst.

Hallo kris,

habe ich Dich da richtig verstanden? Das geht ohne Kurzzeitkennzeichen?

Das wäre ja interessant.

Martin

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...