Jump to content

EILIGE Frage: Lambda Sonde CX S2 IE


Florian aus Freiburg
 Share

Recommended Posts

Florian aus Freiburg

Moin!

Ich muss meine Lambda-Sonde ersetzen, weil deren Gewinde total verhunzt ist, weshalb mir das Ding auch schon mal während der Fahrt (Beschleunigen beim Überholen auf der Landstraße) rausgeplöppt ist. War echt lustig.

Jedenfalls: Ich habe eine gebrauchte ergattert, von der ich nun vermute, dass es nicht die richtige ist. Indizien: 1. Von der Sonde, die drin ist, gehen drei Kabel weg (1 x schwarz, 2 x weiß, wenn ich das richtig im Kopf habe) - bei der "neuen" gehen vier Kabel weg (1 x grau, 2 x weiß, 1 x schwarz). 2. Die Bosch-Nummern sind unterschiedlich: neu = 0 258 003 078 vs. alt = 0 258 003 044, was auch die Nummer wäre, die ich im Reparaturhandbuch meine gesehen zu haben.

Wer kennt sich da aus? Sind die beiden vielleicht doch kompatibel?

verbindlichsten Dank im Voraus

Florian

Link to comment
Share on other sites

HI.

Im gruden sind sie schon gleicht nur.

Bei deiner verbauten version hast du eien extra MASSE.

4 Kabel =

1* Sonde +

1* Sonde -

1* Sonden Heizung +

1* Sonden Heizung -

3 Kabel =

1* Sonde +

1* Sonde -

1* Sondne Heizung +

Wenn du die genaue Kabel belegung hast kannst du dei Heizungs Masse im grunde einfach auf Masse legen.

Wennn du die die mühe machst mit ne Mulitmeter zu messen. Einfach Feuerzeug an dei sonde und messen auf welchem stecker die Sonde spanung erzeugt. Dann kanst du die sonde so einbauen.

Mit der Heizung nu ja. für 1 - 2 tage kanste die ja mal ablassen aber er wird sichericlh anfangen zu ruckeln und zuken bis er warm ist.

Link to comment
Share on other sites

Florian aus Freiburg

achherrje, Multimeter, Feuerzeug, ich hatte gehofft, es gibt eine einfachere, für mich Anfänger verständlichere Antwort - trotzdem Danke!

Habe ich das richtig verstanden? Die Sonde mit den drei Kabeln, die bisher verbaut war, hatte für die Heizung keine extra Masseverbindung?

Grüße

Florian

Link to comment
Share on other sites

HI

Richtig!

Das lief über die Abgasanlage.

Haben fast alle Autombilhersteller anfangso so gemacht bzw ganz zu anfang sogar noch ohen Heizung. Des is aber eine andere TECHNISCHE geschichte.

Die sache mit der MASSE über die auspuf anlage hat aber nicht wirklich super funz. Würde sogar behaupten das bein nem CX der anschluß der extra masse besser wär. Die elektrik is ja so instandsetztungs arm.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...