Jump to content

AMATURENVERKLEIDUNG SAXO!!!!????


SaxoFreak
 Share

Recommended Posts

hallo,

ich würde gerne die lüftungsschlitzte und die mittelkonsolenverkleidung (also wo radio drin ist) abbauen und lackieren!! nun meine frage WIE bekomme ich die einzelnen teile (lüftungsabdeckungen links/rechts) und mittelkonsolenverkleidung ab? einfach "dran ziehen", oder wie?

hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!

bis denn mfg SaxoFreak

Link to comment
Share on other sites

thejoker2000

also im saxo II ist die mittelkonsolenverkleidung angeschraubt mit, ich glaube 2 schrauben, die von unten zu erreichen sind. ich glaube eine sitzt am radioschacht und eine sitzt weiter oben, keine ahnung. aber diese schrauben müßtest du einfach lösen und die Verkleidung abnehmen können.

Link to comment
Share on other sites

ja hallo, ich habs geschafft alles abbekommen lackiert und wieder dran gefriemelt, sieht super aus. trotzdem danke.

bis demnächst...

mfg Ingo

Link to comment
Share on other sites

sooooooo mal noch so ne frage:

ist der schaltknauf (saxo bj. 1998/ist ne "tonic" version) angeschraubt oder geklebt oder wie???

danke auch dafür im vorraus!

Link to comment
Share on other sites

Hallo!

Bei meinem 16V ging der Schaltknauf nur mit Gewalt ab. Hab ihn kurzer Hand abgeschnitten.So gings auch.Es sei denn das du den alten Knüppel aufheben willst.Ich denke mein Schaltknüppel war geklebt.Just for Info

Viel Glück,

Saxoheizer

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...

Hi

Ich hab leider dass Problem, dass ich meine Verkleidung nicht so einfach abbekomme. Die Lüftungsabdeckungen waren kein Problem, aber die Abdeckung der Mittelkonsole will nicht so richtig. Ich habe zwar alle Schrauben gelöst und mal vorsichtig versucht, das ganze abzuziehen aber es scheint trotzdem an irgendwelchen Stellen noch festzuhängen, die ich nicht ausmachen kann. Weiss jemand einen Rat? Ist das ganze jetzt einfach nur noch gesteckt und ich müsste es mit ein bisschen mehr Gewalt abziehen oder hab ich irgendwelche Schrauben vergessen? Oder gibt es einen Trick? :)

Thx

Link to comment
Share on other sites

hi,

also eine schraube unterm aschenbecher (gegeüber v. schaltknauf)

die anderen beiden, also dann insgesamt 3 schrauben, unter der abdeckung neben heckscheibenheizungsschalter und warnblinkanlage!

dann das ganze nat. n bissl zihen und "würgen", geht dann aber eigentlich ganz gut ab!!!

wenn nich nochmal fragen!

achso mitm schaltknauf hats jetzt bei mir auch geklappt, durch ziehen drehen... juhu ;)

Link to comment
Share on other sites

Habs jetzt endlich geschafft, hatte die Schrauben neben der warnblinkanlage doch glatt übersehen!! kein wunder dass die Abdeckung nicht abging :)

Danke für die Hilfe!

PS: Schaltknauf abzubekommen war bei mir auch echt ein abenteuer, denn einfach dran ziehen ist leicht gesagt ;)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Wilhelm – Holzamer – Weg 67
55268 Nieder – Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...