Empfohlene Beiträge

Dorothea

Ach du meine Güte!

Ein Hinweis beim Thema Zahnriemen hat mich noch einmal zu diesem Thema hier geführt.

Ich habe ja mehrfach geschrieben, dass ich mit der Erneuerung des Zahnriemens und div. anderer Sachen sehr zufrieden war. Ich muss allerdings zugeben, dass die Reparatur länger dauerte als vereinbar. Und ich kam durchaus mehrmals ins Grübeln, ob alles seinen Gang geht.

Deutlich wurde mir allerdings, dass er eine Menge Verpflichtungen hatte.

Nun scheint er ja in ernsthaften Schwierigkeiten gekommen zu sein. Das tut mir echt leid. Aber ihr tut mir auch leid, die ihr diese Verluste erlitten habt.

LG

Dorothea

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bx-basis

Wer Matze sucht, der findet ihn auch. Adresse und Telefonnummer findet man problemlos im www, der Firmenname hat sich mit dem Umzug nicht geändert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gungstol

Finanzielle Schieflage kann immer eintreten und jeden treffen - deswegen kan man noch nicht von "schlechter Mensch" sprechen.

"Schlecht" wird es erst, wenn sich der Schuldner tot stellt, unehrlich wird und einfach überhaupt jeden Kontakt zum Gläubiger vermeidet. Dabei ist das ziemlich dumm, denn in den meisten Fällen, in den allermeisten sogar, lassen sich solche Dinge durch ein offenes (!) Gespräch gut regeln.

Ich weiß nicht, ob das an einer allgemein schlechten Zahlungs- und Schuldnermoral liegt, ob die Leute einfach irgendwann die Hoffnung aufgeben und den Kopf deswegen in den Sand stecken....

Hab gerade einen ähnlichen Fall im nahen Umfeld - der Betreffende wartet lieber, bis die Lage völlig eskaliert, anstatt sich im Vorfeld, wenn die Probleme absehbar werden, um eine Lösung zu bemühen, oder zumindest darüber zu informieren. Blöderweise hafte ich, obwohl mich die Angelegenheit von der Sache her nix mehr angeht, in diesem besonderen Fall mit, weil eine gemeinsame GbR durch mein Versäumnis bei meinem Austritt aus selbiger nicht ordnungsgemäß aufgelöst wurde. Dumm, das.

bearbeitet von gungstol

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Oliver F.

Was heißt hier "finanzielle Schieflage", so wie ich das verstanden habe, hat er etwas verkauft, das Geld kassiert, die Ware aber nicht versendet. Das ist schlichtweg Betrug. Selbst mit einer "finanziellen Schieflage" könnte ich die Teile doch versenden, so ich sie habe. Ich hatte so etwas auch schon einmal mit einem Außenspiegel, waren gottseidank nur 50,- €. Nach zwei Monaten und einer Anzeige wegen Internetbetrug hat dann die Kontoinhaberin das Geld zurücküberwiesen. Vom Verursacher/Betrüger kam nie einer Reaktion. Nur im ersten Monat immer wieder: "mach ich morgen gleich fertig" bzw. "hab ich dir doch gestern schon geschickt".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Stefan Rosenstock

So...jetzt sind 6 (in Worten sechs) Jahre ins Land gegangen...Gibt es irgendwelche Neuigkeiten? Ich habe lediglich mal herausgefunden, dass der Typ in - vorsichtig ausgedrückt - ziemlich rechten Kreise bewegt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bx-basis

Matze als Person gibt es noch, die Firma schon länger nicht mehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
holger s
vor 29 Minuten, Ronald sagte:

Die Webseiten gibt es noch

[…]

Ronald

Ui … Vorsicht … der, um den es im Ausgangsthread geht, ist jemand ganz anderes. Bitte hier keine falschen Anschuldigungen.

  • Danke 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bx-basis

Genau! Nicht Matze aus Ostfriesland mit Matzge aus Ostdeutschland verwechseln... ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tim Schröder

Bei allem Verständnis für den Ärger, das verloren Geld und das Gefühl, beschissen worden zu sein (ich habe mit "Klub kaputt" eine einmalige und sehr gute Erfahrung, als die mir ein Dichtsatz für die ESP meines 2,5 td geschickt haben, ohne dafür auch nur einen Pfennig haben zu wollen) - Menschenjagd kann die Bildzeitung besser (wobei ich nicht weiß, ob die nicht auch schon mal jemanden verwechselt haben)

Und für die, die Anwälte losschicken wollen: Wenn beim Schuldner nichts zu holen ist, kann das teuer werden. Ich weiß, wovon ich rede.

bearbeitet von Tim Schröder
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JK_aus_DU
vor 6 Stunden, ACCM Stefan Rosenstock sagte:

So...jetzt sind 6 (in Worten sechs) Jahre ins Land gegangen...Gibt es irgendwelche Neuigkeiten? Ich habe lediglich mal herausgefunden, dass der Typ in - vorsichtig ausgedrückt - ziemlich rechten Kreise bewegt.

Nach 6 Jahren schei... Du Dich hier noch ein? Eher der nachtragende Typ, was?

Auch wenn die Sache an sich klar ist, man muss auch mal an was einen Haken machen ( hat jetzt nix mit rechts zu tun.... )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dorothea
vor 4 Stunden, bx-basis sagte:

Genau! Nicht Matze aus Ostfriesland mit Matzge aus Ostdeutschland verwechseln... ;)

Ja, ganz genau. Ich schreibe jetzt mal nicht, mit welchem Namen der wahrscheinlich gemeinte hier war, also der aus Aurich, später eher weiter südlich. Ich meine der hat elendes Pech gehabt. Meine Meinung!

Dorothea

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BX_HUNTER
Am 7.7.2010 at 01:00 , ACCM Stefan Rosenstock sagte:

Matze Hinrichs

Steht doch schon? ;) 

bearbeitet von BX_HUNTER

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
cit-rotti

Hallo,

bei der Firma " http://mobil-service-chemnitz.de/ " habe ich schon gekauft - da gibt es nichts zu beanstanden - ordentlicher Handelspartner!

BX-Basis hat dazu geschrieben: Nicht Matze aus Ostfriesland mit Matzge aus Ostdeutschland verwechseln...

Gruß Wolfgang

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ronald

Ich habe meinen Beitrag mit der Bitte diesen zu löschen "gemeldet" und möchte mich für diesen Fauxpas bei @matzge entschuldigen.

Gesundes Neues Jahr

Ronald

  • Danke 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ronald
Am ‎01‎.‎01‎.‎2018 at 00:57 , Ronald sagte:

Ich habe meinen Beitrag mit der Bitte diesen zu löschen "gemeldet" und möchte mich für diesen Fauxpas bei @matzge entschuldigen.

Gesundes Neues Jahr

Ronald

Das hat der @admin wohl noch nicht gelesen? :(

Ronald

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
holger s

Am besten alle nachfolgenden Reaktionen auch löschen, das führt sonst nur zu Verwirrungen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kugelblitz
Am 31.12.2017 at 22:32 , JK_aus_DU sagte:

Nach 6 Jahren schei... Du Dich hier noch ein? Eher der nachtragende Typ, was?

Auch wenn die Sache an sich klar ist, man muss auch mal an was einen Haken machen ( hat jetzt nix mit rechts zu tun.... )

Kommt wohl drauf an, wie viel Geld seinerzeit verloren gegangen ist. Beim Geld hört bekanntlich die Freundschaft auf...

  • Danke 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MatthiasM
vor 41 Minuten, Kugelblitz sagte:

 Beim Geld hört bekanntlich die Freundschaft auf...

Das ist eine Frage der Lebenseinstellung! Fuer welchen Betrag lohnt es 7 Jahre sich zu aergern? 

Aber vielleicht ist das wirklich "typisch deutsch". Das im Restaurant selbst unter Freunden, beim gemeinsamen Essen im Restaurant, jeder einzeln abrechnet ist vielen fremd. Das lustigste Erlebnis dazu hatte ich in Frankreich als auch ein Arbeitskollege auf getrennte Rechnung bestand und der Kellner die Rechnung einfach durch die Anzahl der Kollegen teilte:).

Aber vielleicht war es ja einfach nur Neugier, die diese Nachfrage ausloeste. Das kann ich eher nachvollziehen!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden