Jump to content

Xantia kommt hinten nicht mehr hoch!


Badpritt

Recommended Posts

Hallo. Ich habe nach einer Leckage an den Leitungen bzw. Dichtungen ( sind jetzt erneuert ) das Problem, das mein X2 sich hinten nicht mehr anhebt.

Nach langem Studium hier im Forum kann ich einen Schaden an dieser Höhenkorrekturgeschichte ausschließen. Der Knochen und der Schieber sind heil und gangbar. Mein Schrauber meinte,man könne da irgendetwas hinten entlüften, er kennt sich mit diesen Autos aber so nicht genug aus. Kann mir jemand weiterhelfen? Ich möchte wissen, ob sich da noch eine Investition lohnt, wegen TÜV oder so weg.

Danke schonmal jetzt.

Ulf

Link to comment
Share on other sites

Hattet ihr den Druck abgelassen an der Druckablaßschraube?

Was genau wurde repariert?

LHM wieder aufgefüllt?

Funktioniert die Fußbremse?

Edited by Oberhesse
Link to comment
Share on other sites

Hattet ihr den Druck abgelassen an der Druckablaßschraube?

Was genau wurde repariert?

LHM wieder aufgefüllt?

Funktioniert die Fußbremse?

Ob der Druck abgelassen wurde, kann ich nicht sagen.

Es wurden blaue Plastikdichtungen ersetzt.

LHM wurde aufgefüllt.

Die Bremse funktioniert sehr ruckartig.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

- zuerst "entlüften" (12er am Druckregler ETWAS öffnen, Motor eine Weile laufen lassen)

- Druckaufbau kann sehr sehr lange dauern, 5 Min. und mehr hatte ich schon

- Der Wagen muß auf seinen Rädern stehen, mit hängenden Rädern passiert gar nichts

- Wenn er vorne hochpumpt, hat er auch hinten Druck. Kommt er dennoch nicht, Höhenverstellhebel zur Kontrolle auf "Hoch" schieben und weiter laufen lassen

- Falls am hinteren Höhenkorrektor gearbeitet wurde, können 2 Leitungen vertauscht sein so daß er nicht hochkommt

- blaue Dichtungen, nö, wenn schon dann grün.

Gruß

Torsten

Link to comment
Share on other sites

die Leitungen am Härteregler sind auch verdächtig, falls daran gearbeitet wurde.

Hab ich am Xm mal geschafft. Der ging dann nicht mehr runter.

Gruß Herbert

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6131 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.
E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...