Jump to content

Haydraulikleck XM Y4 V6


ACCM Frederic Heinz
 Share

Recommended Posts

ACCM Frederic Heinz

Sooo... Es heisst natürlich HYdraulik... Zu spät.

Nachdem ich nun am Samstag absolut erfolglos versucht habe, die leckende HD-Pumpe auszutauschen, ist mir doch tatsächlich an anderer Stelle ein weiterer grüner Tropfen sozusagen mitten ins Auge gefallen...

Und zwar hier:

2add11281388554_640.jpg

Motorraum in Fahrtrichtung links unterhalb des Kühlers vor dem Motorträger.

Es sah zunächst so aus, als ob das LHM aus dem "Ding" mit dem blauen Stecker kommt. Hieraus ergibt sich Frage 1: Was isn das?

Bei genauerem Hinsehen entpuppte sich aber eine der Leitungen als ziemlich marode:

b95ac1281388693_640.jpg

Daraus leitet sich Frage 2 ab: Hat jemand die Bestellnummer dieser Leitung bzw. kann mir sagen, wo die hingeht?

Frage 3: Oder doch besser Schlachten?! ;-)

>>Grüße aus dem Siegerland

Frederic

Edited by ACCM Frederic Heinz
HAY... Vertippt...
Link to comment
Share on other sites

Hallo,

schlachten will ich hier nicht hören !! ;) ;)

Pumpe ausbauen geht doch ganz einfach ;) (Link kommt) http://forum.andre-citroen-club.de/showthread.php?t=99461&highlight=Pumpe

Das Teil gehört zur Druckregelung für die Lenkung. (Nummer für die Leitung kommt) druckschalter2903090001g.jpg

du brauchst also "k", die Leitung zum Lenkventil = 4023J3

Gruß Herbert

Edited by ACCM HP924
Link to comment
Share on other sites

ACCM Frederic Heinz

Hallo Herbert!

Den Link kenne ich, lag ausgedruckt neben mir im Motorraum...

Der Riemenspanner will aber einfach nicht losgehen. Ausserdem habe ich nebenbei bemerkt, dass wohl die Riemenscheibe an sich auch nicht mehr die Beste ist. Die hätte ich dann gerne erst als Neuteil, nebst der Spann- und Umlenkrollen, hier liegen.

Aber danke schonmal!

>>Grüße aus dem Siegerland

Frederic

Link to comment
Share on other sites

Hallo Fred.... ,

der Riemenspanner,......

du hast hinten oben eine 22er mit einer 13er am Stück.

Die 13 lösen und dann die 22er mit einem Schlüssel etwas entlasten. In welche Richtung merkst du, wenn du die 13er versuchst weiter aufzudrehen.Die 13er so weit aufdrehen, dass der Mechanismus entspannt ist. Die 22er ist nur zum "vorspannen/entspannen".

Mit dem Gedöns um den Rippenriemen herum hast du beim ES9J4 auch etwas Glück. Ist alles nicht so teuer, wie bei anderen.

Gruß Herbert

PS: mach ne Zeichnung, wie der Rippenriemen überall drauf ist. Ich wußte es, kurz nach Entfernung nicht mehr. ;)

Riemenscheibe 0515S2

Umlenkrolle 575175

Spannrolle 575140

Spannelement 575141

Riemen 6PK1622 - 5750T0

Edited by ACCM HP924
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Ich dachte das ist nen 21er Schlüssel. Na eigentlich egal bei der Größe.

Makiola Auto in Wetzlar Hermannsteiner Straße 46, hat ein Werkzeug zum verpressen von neuen Cit Leitungen.

Grüße Thomas

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Wilhelm – Holzamer – Weg 67
55268 Nieder – Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...