Jump to content

Radioumbau Xsara


thommy3000
 Share

Recommended Posts

Hallo, ich habe einen Xsara Break Bj. 2004 und würde gern das Werksradio mit einem JVC Radio tauschen. Bisher konnte ich leider keine passende Radioblende finden, da das neue Radio ja andere Maße hat (ISO). Es gibt zwar Blenden, die sind aber nur für das Radio selbst geignet. Beim Xsara ist über dem Radio aber noch eine Anzeige für z.B. Sender etc. Ich bräuchte also eine Doppelblende, bei welcher im unteren Teil ein normales Radio reinpasst. Weiterhin brauche ich noch den passenden Radioadapter.

Weiß jemand, wo ich sowas herbekomme? Wäre klasse!

Link to comment
Share on other sites

Die Blende gibt´s direkt bei Citroen.

Im folgenden Link sind die Bestellnummern abhängig vom Dekor und Tipps zum Radiowechsel aufgeführt.

http://www.xsara-community.com/forum/index.php?page=Thread&threadID=2789

Falls ein Lenkradadaper benötigt wird könnte der PC99-X44 von Autoleads passen.

Den gibt´s dann hier: www.adaptershop.de

Ronald

Xsara 1.8 SX Break

Link to comment
Share on other sites

Hallo Ronald, vielen Dank für deine Hilfe. Damit komme ich schon ein ganzes Stück weiter. Gibt es eigentlich auch Adapter, bei denen die Lenkradfernbedienung nicht mit integriert wird? Mein neues JVC Radio unterstützt das eh nicht und ehrlich gesagt brauche ich das auch nicht. Danke schonmal

Link to comment
Share on other sites

Der Vorschlag des Adapters bezog sich natürlich nur auf eine vorhandene Lenkradfernbedienung.

Für den Xsara wird sonst kein Adapter benötigt. Die Anschlüsse sind nach DIN.

Nur das Dauerplus muß verlegt werden, da ab Modell 2000 nicht vorhanden.

Ich empfehle es vom Zigarettenanzünder zu nehmen, da ausreichend abgesichert (20 A)

Ronald

Link to comment
Share on other sites

Danke für deine erneute Hilfe. Das hört sich ja schonaml gut denn, denn so kann ich mir die 60 € für den Adpater sparen. Leider bin ich was Elektrik angeht nicht so der Profi. Wie verlegt man das Dauerplus? Wie nehme ich es vom Zigarettenanzünder? Für eine kurze Hilfestellung wäre ich dankbar :)

Link to comment
Share on other sites

Leider bin ich was Elektrik angeht nicht so der Profi. Wie verlegt man das Dauerplus? Wie nehme ich es vom Zigarettenanzünder? Für eine kurze Hilfestellung wäre ich dankbar :)

Ich schlag vor die liest den Beitrag des o.g. Links und es gibt sicher im Bekanntenkreis oder gar hier jemand der die dabei hilft. (Wohnort angeben) Das habe ich nun nochmal gemacht und festgestellt, dass nicht Dauerplus, sondern Schalt-Plus das Problem ist. (Dauerplus-fehlte beim 2000 Xsara I) In dem Beitrag steht dann auch folgender Tipp:

"man steckt einfach ne 10er sicherung in die 24 (Steckplatz-Nummer im Sicherungskasten) -das is autoradio(zubehörplus)!

und tauscht dann das kabel wo noch 2 min saft drauf is mit dem kabel von der 24...... und fertig is der lack.

also bei mir funktionierts;)

getauscht wird im DINstecker hinterm radio"

Theoretisch braucht das Radio nur 2 Stromkabel:

1. Dauer-Plus

2. Masse

Wenn man es nicht separat von der Zündung des Wagens AN und AUS schalten will wird ein 3. Anschluß, das Schalt-Plus benötigt.

Dann gibt es meist noch weitere Kabel am Stromstecker:

- Schalt-Plus für externe Verstärker oder Motor-antenne

- Telefon-Mute, schaltet in Verbindung mit ener Freisprecheinrichtung den Ton AUS

- Licht, sorgt dafür das nachts (Licht AN) die Helligkeit der Anzeige gedimmt oder die Hintergrundbeleuchtung EIN geschaltet wird

Dauer-Plus und Schalt-Plus haben fahrzeugseitig oft vertauschte Positionen. Deshalb sind am Radio-Kabel-Satz meist die Plus-Kabel mit Buchse und Stecker versehen, so dass man dort einfach die Anschlüsse tauschen oder das Schalt-Plus ebenfalls an Dauer-Plus klemmen kann. Dann bleibt das Radio solange AN, bis man es ausschaltet und muss separat eingeschaltet werden.

Ronald

Xsara 1.8 SX Break

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
Die Blende gibt´s direkt bei Citroen.

Im folgenden Link sind die Bestellnummern abhängig vom Dekor und Tipps zum Radiowechsel aufgeführt.

http://www.xsara-community.com/forum/index.php?page=Thread&threadID=2789

Falls ein Lenkradadaper benötigt wird könnte der PC99-X44 von Autoleads passen.

Den gibt´s dann hier: www.adaptershop.de

Ronald

Xsara 1.8 SX Break

Mal ne frage am Rande;

Laut meinem Citroenhändler würde es die Blende nicht mehr geben??

Kann das jemand bestätigen?

Danke für Antwort

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Wilhelm – Holzamer – Weg 67
55268 Nieder – Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...