Jump to content

xantia federung: mal hart, mal normal,mal ganz hart.......


Recommended Posts

hallo leute,

mein xantia 2,0 16v (bj. 98) zickt rum....

mal ist alles normal, dann wiederum denk ich beim schweller in der "tempo 30 zone" ich sitz auf'm schleudersitz, beim nächsten schweller ist alles wieder normal.

das ganze aber nur hinten, vorn ist alles gut.

wenn ich zur werkstatt fahre ist natürlich alles bestens. :-((

der freundliche citroen spezialist ( tomy's citroen service in dortmund )

meinte ich solle mal zur niederlassung fahren und den fehlerspeicher auslesen lassen, es könnte sein das irgendein relais oder kontakt "spinnt".

hat jemand ähnliche erfahrungen gemacht?

grüße aus dortmund

uli b.

p.s.: ach so, ... dann habe ich noch beobachtet das er manchmal im stand völlig unmotiviert hinten auf und nieder geht. das ganze spielt sich dann ca. alle 45 sek. ab. aber selbstverständlich auch nicht regelmäßig.

und erst recht nicht auf dem hof der werkstatt......

Link to comment
Share on other sites

Guest Thorsten Czub

wenn dein Wagen hydractive hat, kann es schon sein das wenn einer der sensoren verkehrte Daten liefert der wagen dann auf SPORT schaltet

und damit auf HART.

Wenn du sagst das er im Stand völlig unmotiviert auf und ab gehst,

hast du dann vorher gebremst und stehst vielleicht (weil du stehst?) noch auf der Bremse oder warst vorher VON der Bremse ?

Das würde dann ganz normal sein.

wann hast du denn hinten zuletzt die Kugeln machen lassen ?

Wie lange sind die Kugeln ÜBERHAUPT schon drinnen (sind das noch die ERSTEN Kugeln sei 1998 )?

alle 2-3 Jahre würde ich die Kugeln machen lassen.

Link to comment
Share on other sites

ACCM Oliver Weiß

Hallo Uli!

Bemüh bitte mal die Suche, das Thema mit dem unmotivierten hart und weich hatten wir schon an die 20 mal hier....

Kugeln halten länger als 2 bis 3 Jahre, meiner Erfahrung nach etwa 80.000 km und / oder 4 bis 5 Jahre.

Gruß

Olli

Link to comment
Share on other sites

Der schwebende Robert

Ich glaube nach eigenen Erfahrungen, dass das Thema Sensoren überbewertet wird.

Zuallerst würde ich sicherstellen, dass die Höhenkorrektoren einwandfrei arbeiten. Reinigen, Knochen prüfen und ggf. ersetzen und wenn's nicht hilft: Tauschen oder Reparieren (geht verm. nur in Eigenleistung, Anleitung hier:

http://www.cit-faq.de/faqforum/faqforum.htm (nach "Reparatur für hinteren Höhenkorrektor Xantia 1 Bj 93" suchen).

Vermute das Problem bei meinem Activa auch dort.

Grüsse,

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Wilhelm – Holzamer – Weg 67
55268 Nieder – Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...