Jump to content

Zusatzheizung auch im HY möglich?


Recommended Posts

Weil ich ja auch im Winter täglich fahre und meine Standardheizung nicht funktioniert,

habe ich mir eine Standheizung eingebaut, die auch im Fahrbetrieb läuft und es kuschlig warm werden lässt.

Habe dazu die Schublade entfernt, und in den Raum die Anlage montiert. Abgasleitung nach unten und hinten weg. Innen eine Blende montiert mit Heizungsausgang.

Funktioniert seit drei Jahren ohne Probleme.

Roland

Link to post
Share on other sites

War gerade wieder auf Tour bei -6 Grad, ihr tut der original Heizung unrecht.

Sie ist wirklich besser als ihr Ruf wenn man sie korrekt reinigt und abdichtet.

Ebenfalls muss die Abdeckung vorne drauf und ein wenig Isolierung

für die Paprohre hilft natürlich auch :)

Edit: Achja, was auch noch was bringt is die Luft vom Innenraum anzusaugen und nicht die Kalte von vorn...

Edited by dumdidum
Link to post
Share on other sites
ACCM Gerhard Trosien

Stimmt, die Heizung ist wirklich ordentlich! Ab 0°C abwärts die Abdeckung ganz zu, Heizungskühler, Betätigung und Schläuche in Ordnung, dann wird warm. Man muss dem Motor allerdings erlauben, warm zu werden: nach 2 km (Durchschnittsstrecke des Deutschen) merkt man selbstverständlcih nicht allzu viel.

Wer erwartet, er kann im tiefsten Winter im Unterhemd im HY sitzen, sitzt im falschen Auto.

Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...