Jump to content

XM Umbau auf Gas


 Share

Recommended Posts

Wer hat sowas schon gemacht und was habt Ihr dafür bezahlt ? Hab mich hier erkundigt aber die wollen alle mindestens 3000 euros. Gibt es im Club jemand der die Homologation für den Umbau hat?

Link to comment
Share on other sites

Schau mal in die letzte (oder war es die vorletzte?) ACZ.

Desweiteren gibt es bei geregelten Anlagen einige verschiedene Systeme. Allerdings habe ich nur eine ungeregelte ;-)

Gruss

Michael

Link to comment
Share on other sites

Hallo CX-Fahrer ! Gruss aus dem Sueden

Hat Dich unser XM V6 GPL inspiriert

poste doch mal schnell, wenn Du einen Gasschnueffler brauchst

Hilke und Wolfgang

Link to comment
Share on other sites

Hi,

habe selber einen 2.0l mit einer Autogasanlage von BRC. War aber schon eingebaut als ich den Wagen gekauft habe. Bei uns in Detmold habe ich mich erkundigt und da soll ich für das Umrüsten eines V6 etwa 2200-2500 Euro zahlen. Dann hat man aber schon eine gute Anlage und einen vernünftigen Radmuldentank!

Gruß Mettzger

Link to comment
Share on other sites

ACCM Bernd Gizler

Ich habe zwei Fahrzeuge auf Flüssiggasbetrieb umbauen lassen, meinen XM V6 Break (140KW-190PS), EZ 97 und den Xantia V6 Automatik EZ 98 meiner Frau. In beide Fz. ist die BRC Anlage Just Heavy verbaut worden, mit Tanks anstelle des Reserverades, XM 56 ltr. netto; Xantia 46 ltr. Netto.

Der Xantia lief von Anfang an problemlos, bei meinem XM mußte erst eine neue Lambda-Sonde und 6 neue Zündkerzen verbaut werden. Jetzt läuft auch dieser zufriedenstellend.

Verbrauch lag bei beiden Fz. mit Super Plus zwischen 10 und 11 ltr., bei Flüssiggas liegt der Verbrauch zwischen 12 und 13 ltr., bei normaler Fahrweise.

Bei Ausschöpfung aller Leistungsreserven wird sich der Verbrauch bestimmt auf 16 ltr. hochschaukeln, aber da kommt man mit Super Plus auch nicht mehr mit 12 ltr. aus. (aber jeder Audi 1.8 nimmt schon 11 ltr. auf 100 km, Vorsprung durch Technik)

Der Umbau dieser Fahrzeuge hat mir je 2200€ gekostet. Diese Kosten sind nach etwa 35000 km wieder drin.

Der Leistungsverlust ist vernachlässigbar und ein 10 - 20 Proz. höherer Verbrauch bei Flüssiggas ist normal.

Wer mal in der Nähe von Rostock ist, vielleicht im Urlaub kann sich die beiden Fahrzeuge gern mal ansehen.

Den Grund des Umbaus meines XM habe ich hier im Forum schon mal im April oder Mai zu Besten gegeben.

Na dann gebt mal Gaaaas !

Link to comment
Share on other sites

Stephan Gürtler

Es geht auch billiger. Ich habe mir vor einigen Monaten einen Kostenvoranschlag für den XM V6 Umbau auf Flüssiggas bei der Firma lg1 in Berlin geben lassen. Der belief sich auf 1799,- Euro inkl. Einbau. Am Jahresanfang hatte diese Firma sogar mal eine Sonderaktion laufen mit einem Pauschalpreis von 999,- Euro für jedes Benzinfahrzeug bis maximal 6 Zylindern.

Mangels flächendeckendem Tankstellennetz bin ich dann doch beim Rapsölbetrieb mit "eigener" Tankstelle geblieben.

Stephan

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Wilhelm – Holzamer – Weg 67
55268 Nieder – Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...