Jump to content

Steuerzeiten BX diesel 1.9 dringend


David240179
 Share

Recommended Posts

David240179

Hallo.

brauche dringend eine beschreibung wie mann beim BX Diesel 1.9 bj 1986

die steuerzeiten einstellt im motor sind keine makierungen??

währe nett auf eine schnelle rückantwort...

MFG

David

Link to comment
Share on other sites

hallo david

erstens sollte beim Zahnriemen eine Einbauanleitung dabei sein.

Wenn nicht folgendes: die ESP und die Nockenwelle werden jeweils mit Schrauben fixiert, die Kurbelwelle wird durch einen Paßstift fixiert, der durch eine Bohnung in die Schwungscheibe gesteckt wird.

Link to comment
Share on other sites

David240179
zeus50 postete

hallo david

erstens sollte beim Zahnriemen eine Einbauanleitung dabei sein.

Wenn nicht folgendes: die ESP und die Nockenwelle werden jeweils mit Schrauben fixiert, die Kurbelwelle wird durch einen Paßstift fixiert, der durch eine Bohnung in die Schwungscheibe gesteckt wird.

Link to comment
Share on other sites

David240179

Hi,danke für deine rückantwort aber ich sehe keine Bohrung in der schwungscheibe oder ich weiß nur das da zwei makierung sind aber???

währe nett wenn ich irgen wie bilder hätte weil bis ich ein rep-buch habe das dauert hast du telefon dann könnte ich anrufen.

MFG

David

Link to comment
Share on other sites

David240179

weil das mit der esp weiß ich bloss das problemm ist halt die nockenwell keine

makierungen vorhanden sehe ich jedenfals nicht.

MFG

David

Link to comment
Share on other sites

David240179
David240179 postete

weil das mit der esp weiß ich bloss das problemm ist halt die nockenwell keine

makierungen vorhanden sehe ich jedenfals nicht.

MFG

David

Link to comment
Share on other sites

Hallo David,

bei meinem TD ist der Riementrieb ähnlich. Wie Zeus50 beschrieben hat, haben Nockenwellenrad und ESP-Rad Bohrungen durch die sich die Räder mit M8 Schrauben am Motor fixieren lassen. An der Kurbelwelle hat mein Motor keine Markierung oder Fixiermöglichkeit. Ich bringe bevor ich den alten Riemen abnehme immer Markierungen am Riemen und den Riemenrädern an, die ich dann auf den neuen Riemen übertrage.

Gruss Chris

Link to comment
Share on other sites

David240179

ja toll ich habe aber keine makierung gemacht am kurbelwellen nun weiß ich nicht mehr weiter????? hat keiner von euch ne kopie der sie mir bitte per email zu senden kann mit fotos und beschreibung unter wenn möglich

David240179@web.de das währe nartürlich toll.

MFG

David

Link to comment
Share on other sites

Auf der Schwungscheibe ist auch keine Markierung. Du mußt neben dem Starter unten ein Loch suchen und durch dieses dann den Zentriestift durch in die Schwungscheibe stecken

Link to comment
Share on other sites

David240179

haool.

Gute Naricht er läuft wieder super oder nicht?

geht ab und zu aus ich schätze mal der luftfilter dicht aber sonst läuft er

danke....

MFG

David

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Wilhelm – Holzamer – Weg 67
55268 Nieder – Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...