Jump to content

Demontage von Pallas Verkleidung an DS-Tür


Dauerbaustelle
 Share

Recommended Posts

Dauerbaustelle

Hallo Ds-Fahrer !

im Rahmen einer kleinen Lackieraktion wollte ich mal so eben meine Pallas-Türverkleidung abbauen, was mir doch einige Schweirigkeiten bereitet. Genauer geht es um die Polsterung hinter dem Türgriff. Die ist zum Fenster hin mit einer schönen Chromleiste befestigt, unter der wiederum eine geschraubte Metalleiste liegt. Und diese Chromleiste verweigert jegliche Bewegung. Eigenlich sieht die ja wie draufgeschoben aus - drücken, schieben, hämmern und Fluchen haben aber bisher nix geholfen. Bin bestimmt nicht der erste Bauer mit dem Problem. Habt Ihr vielleicht einen Tip für mich ?

Danke

Thomas

Link to comment
Share on other sites

die edelstahlleiste ist nic ht draufgeschoben, sondern draufgeklemmt. vorsichtig - am besten an 2 stellen gleichzeitig - an der dem wageninneren zugewandten seite hochdrücken (fenster vorher runterkurbeln), dann geht sie sicher ab.

lg,

divina 21

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Wilhelm – Holzamer – Weg 67
55268 Nieder – Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...