Jump to content

Mit dem 1990er XM zum TÜV...


 Share

Recommended Posts

Da fragt man sich: Kann das klappen?

Die Anwort: Kein Problem! Der Auspuff mußte erneuert werden, das war sowieso klar, und die hinteren Bremsscheiben waren stark verrottet, das war etwas überraschend, aber nicht so teuer. Und bei der AU gab es keine Beanstandung.

Nebeneffekt: Die vergebliche Jagd nach dem Klappern der Vorderachse hat ein Ende. Das war die olle Auspuffanlage, die auf einer Querstrebe auflag.

Den Rat meiner Werkstatt, die Korrosionsschutzbehandlung an der Hinterachsbefestigung nachzubessern werde ich sicherlich beherzigen. Das hat der Wagen sich zusammen mit einem Satz neuer Federkugeln verdient.

Fazit: Der XM ist auch aus dem Jahr 1990 ein echtes Qualitätsauto. Er schreit das nur nicht so heraus.

Gernot

Link to comment
Share on other sites

ACCM Frank Endress

Hallo Gernot,

13 Jahre und ohne große Probleme über'n TÜV, alle Achtung. Wieviel km hat Deine Lady runter. Ich hab' dafür noch 9 Jahre Zeit, aber bei guter Pflege!!!

Allerdings wird meine Lady bis dahin ca. 260000 auf der Uhr haben.

Ich wünsch' Deiner Lady weitere 10 Jahre.

Gruß

Link to comment
Share on other sites

Hi Frank,

vielen Dank für die guten Wünsche, beim heutigen Verkehr kann man nicht genug Glück haben.

Das "Goldstück" (er ist Tanis Beige) ist erst 110.000 km gelaufen. Nicht gerade viele Kilometer, aber immer mit viel Schwung.

Gernot

Link to comment
Share on other sites

Also unser Baby hatte ca. 205.000km als wir ohne Vorbereitung zum TÜV sind. - Bis auf "Ölwanne feucht" gabs nix zu beanstanden. :-)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Wilhelm – Holzamer – Weg 67
55268 Nieder – Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...