Jump to content

Schon wieder: Xantia Zündschloßumbau


 Share

Recommended Posts

Hallo,

auch wenn ich damit nerve...

Am Wochenende habe ich das Schloß ausgebaut und wollte es Instand setzen.

Der Ausbau des Schloßes war ein Witz und die Zerlegung auch. Ich habe das "Elektrikteil" dann mal geöffnet - nie wieder!!! Eine Stunde später hatte ich alles wieder zusammen aber nix funzte. Montag morgens dann den freundlichen C-Händler angerufen und nach dem Elektrikteil gefragt. Die Antwort war nicht das was ich hören wollte: Das Schloß gibts es nur komplett als Satz mit allen Schlößern für ca. 176 Teuros. Auf die Frage was ich denn mit den Schlößern die ich nicht haben will machen soll, gab es die Aussage: Legen sie sich die in den Keller, dann haben sie später Ersatz. Nachdem ich mich beruhigte rief ich bei CDAG an und bekam die selbe Antwort.

Später kam ich auf die Idee das evtl. ein Schloß von Peugeot passen könnte und rief bei Peugeot an. Der wirklich freundliche Meister konnte mir zwar dazu nichts sagen, gab mir aber eine Rufnummer eines Cit.-Händlers der früher Peugeot-Händler war. Diesen angerufen und die Geschichte erzählt. Er schaute in seinen Unterlagen nach und gab mir die Ersatzteilnummer vom Zündschloß und zwar nur vom Zündschloß(inkl. Elektrikteil). Sollte in etwa 110 Teuros kosten.

Das war mir immer noch zuviel. Wieder ein bisschen später fiel mir f-w-meisen ein(tja, Montag morgen denke ich halt langsam). Im Internet nachgeschaut und siehe da, sie haben das Zündschloß für ca. 67 Teuros. Sofort angerufen und bestellt. Dienstag morgens kam es dann(schnelle Lieferung-ich war begeistert). Nach Feierabend habe ich dann die Schließkeile vom alten Schloß ins neue umgebaut sodaß das Einschlüsselsystem bleibt. Eine viertel Stunde später gings dann auf zum Einbau. Diesmal eine dreiviertel Stunde später war der Einbau erledigt und alles funktionierte wieder so wie es soll.

Sorry, das ich euch mit der Geschichte nerve, aber irgentwo mußte ich das loswerden.

Jetzt gehts mir wieder besser.

Schöne zufriedene Grüße aus Düsseldorf

ille

Link to comment
Share on other sites

ich denke ich werd es genauso machen und mir bei meisen n neues schloss bestellen und die keile umlegen. ist ne gute lösung

Link to comment
Share on other sites

Hallo I L L E,

gut gemacht!!!! Bei uns in Tschechien kann man vorher noch ein Paar Schrottplätze anrufen, weil dort das Ding (ohne Schlüssel) ist für 20 euronen zu bekommen.

Übrigens, bei X2 ist der (oft kaputte) Kontakt mit Relais unterstützt.

Grüße nach Düsseldorf,

Karel

Link to comment
Share on other sites

Hallo nach Tschechien,

bei diversen Schrottplatzen habe ich auch noch angerufen, natürlich ohne Erfolg:(((

Schreibe übrigens gerade eine Aus-Einbauanleitung über das Zündschloß für die Citdoks.

Schönen Abend noch

ille

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Wilhelm – Holzamer – Weg 67
55268 Nieder – Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...