Jump to content

C2 Tempomat aktivieren


Recommended Posts

Hallo

Ich habe in meinem C2 den Tempomatschalter eingebaut und sowohl in der BSI wie auch in der Einspritzung per Diagbox eingegeben, leider geht er nicht. Ich weis das es laut Citroen nicht erlaubt ist einen Tempomat nachzurüsten.

Hat es einer schon geschafft ihn zum funktionieren zubringen?

Der limiter geht auch nicht und ich dachte es liegt am Gaspedal also hab ich eines mit Schalter eingebaut aber das ist ihm egal.

Wer eine Idee hat immerher damit gern auch per PN.

Mfg steubi

Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...

Hoi zsamme,

ich habe mir im Dezember 2008 meinen C2 VTS 110 fap als Jahresende Sonderangebot gekauft. Farbe und Ausstattung konnte ich frei frei wählen, aber einen Tempomat konnte ich in diesem Paket nicht kaufen. Das hat mich immer geärgert, denn ich fahre viel lange Strecken. Letztens habe ich irgendwo von "Nachrüstmöglichkeit" gelesen und weiter im Netz gestöbert. Da findet sich sehr viel zu diesem Thema, aber keine eindeutige Antwort.

Ich kann Euch auch keinen eindeutige Antwort geben, aber ich erzähle Euch gerne wie relativ einfach ich zum original Citroen Tempomat im C2 gekommen bin. Zuerst habe ich nachgeschaut ob mein C2 die Steckbuchse für den Bedienhebel an der Lenksäule hat. Hatte er. Daraufhin habe ich mir besagten Bedienhebel als original Ersatzteil bei Citroen gekauft. Den Hebel habe ich eingebaut und bei der nächsten Inspektion beim Freundlichen habe ich die fehlende Funktion vom Tempomaten bemängelt. Diese Fehler wurde prompt behoben und so habe ich nun endlich meinen lange gewünschten Tempomaten. Alles funktioniert einwandfrei - genau wie beim neuen C3 meiner Freundin - auch der Limiter.

Der Bedienhebel hat 67 Eu und die "Reparatur" der Programmierung 26 Eu gekostet, dazu kam noch die Märchensteuer. Das Einbauen des Hebels war einfach. Untere Lenkradverkleidung abschrauben - 3 Torx Schrauben - Schutzkappe von der Buchse abziehen und Hebel einstecken. Danach muss mit zwei kurzen Schnitten eine kleine Aussparrung für den Hebel in die Abdeckung gesägt werden. Abdeckung anschrauben, fertig. Der Bedienhebel für den Tempomat ist fast derselbe wie der für die Radiosteuerung und er sitzt genau an der gegenüberliegenden Seite, links vom Lenkrad unterhalb vom Blinker- und Lichtschalter.

So war das bei mir.

Link to comment
Share on other sites

Beim C2 Vorfacelift, wie unserer, geht's leider nicht so einfach. Da sind die Tasten des Tempomats nämlich im Lenkrad mit drin. Keine Ahnung wie leicht da die Nachrüstung ist. Wir hätten sie gerne, Citroen sagt: geht nicht!

Link to comment
Share on other sites

Geht nicht !!! stimmt auch habe es versucht geht nicht. Es gibt z.b wie in meinem Fall für den VTS keine Schalter . Ich habe es mit ner anderen COM und den Schaltern ausm VTR versucht dann wird der ON/OFF Schalter als SET - erkannt. Die COM ist Widerstands kodiert und somit keine CHANCE .

IST leider so und CIT hat damit recht. Es gibt leider keine Auskunft dazu. Da ich leider keine Fahrgestellnummern von anderen C2 bzw C3 Fahrzeugen habe die eine Manuelles Getriebe haben und einen Tempomaten ab Werk kann ich leider auch nicht überprüfen ob in irgend einem Fahrzeug die Selbe COM 2000 wie in meinem Montiert ist sodass ich dann sagen könnte welche COM mit welchen Schaltern funktioniert.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Wilhelm – Holzamer – Weg 67
55268 Nieder – Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...