Jump to content

Figaro: "DS5- Das Auftauchen des Luxus á la fraincaise"


acc-intern
 Share

Recommended Posts

Der frz. Figaro schreibt mit dem Titel "Citroën DS5 - Das Auftauchen des Luxus á la fraincaise" über den DS5 unter anderem: Der DS5 Hybrid4 ist die interessanteste Variante; nicht nur wegen des geringen Verbrauchs (3,8 Liter bei 200 PS), sondern wegen der starken technologischen Lösungen und auch wegen der vielfältigen Antriebsvarianten (Elektro, Komfort, Sport, 4x4). Beim Beschleunigen des Hybrid4 hat man das Gefühl, eine gigantische Hand drückt den Rücken in den Sitz. Der bei reinen Verbrennerversionen mit 468 Litern große Kofferraum wird beim Hybrid4 durch die Batterie des Elektroantriebs auf (noch akzeptable) 325 Liter reduziert. Bei der Nutzung der C4-Plattform überrascht, dass der Innenraum hinten identisch ist zum C5, der 25 cm länger ist. Die Gestaltung des Armaturenbretts und der Dacheinrichtung erinnert an ein Flugzeug-Cockpit und lehnt sich dessen Ergonomie an. Die Fertigungs- und Materialqualität ist noch besser als beim DS4, so dass er leicht mit den deutschen Rivalen konkurrieren kann, was z. B. auch für die Ledersitze gilt, deren ausgewählte, fehlerfreie Haut interessanterweise von bayrischen Stieren stammt. Das Auto strotzt von Assistenz- und Sicherheitssystemen, die einer DS würdig sind. Bei gemäßigter Geschwindigkeit ist die Federung straff, ohne stößig zu wirken. Sie wird mit zunehmender Geschwindigkeit weicher. Trotzdem ist der DS5 kein Sportwagen und bleibt ein Familienauto. Der Komfort und die zahlreichen Einstellbarkeiten der Sitze sind ein starker Punkt. Der 163 PS-Dieselmotor verweigert seine Arbeit nicht, was aber nicht für die Automatik gilt, die bei dynamischer Fahrt manchmal durcheinanderkommt. Der 200 PS-PSA/BMW-Benziner harmonisiert gut mit seinem mechanischen Schaltgetriebe und erscheint als die sinnvollste Motorisierung. Dank einer Membran im Auspuffstrang zeigt er auch einen gut temperierten Sound, was besser gelungen erscheint, als beim Peugeot RCZ.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Wilhelm – Holzamer – Weg 67
55268 Nieder – Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...