Jump to content

Kaufberatung XANTIA 2.0 16V ACTIVA


BerndX2
 Share

Recommended Posts

Hallo!

Ich habe da ein schönes Wägelchen gefunden,das ich mir gerne ansehen würde...

Was ich aber vorher wissen müsste wären eventuelle Schwachpunkte beim ACTIVIA-System.Insbesondere wie überprüfe ich die anfälligen Komponenten?

Da soll es z.B. doch hin und wieder zu LHM-Verlust kommen,der nur schwer und teuer zu beheben ist...

Und GANZ WICHTIG:

Wenn ich als alter Dieselfahrer jetzt doch auf einen Benziner wechsel-wie sieht es mit einer LPG-Anlage aus. Ist dieser Motor (132PS) dafür uneingeschrenkt geeignet?

Was muss beachtet werden?

Gibt es hier im Forum Leute,die erfolgreich umgerüstet haben und mir mit Tips beim Umbau helfen können?

Gruß Bernd

Link to comment
Share on other sites

Gasumrüstung macht zb Postert in Oberhausen die haben was Cit. betrifft auch meinermeinung nach ahnung wirchtig ist fährt er sauber rauf und runter steht er gerade tenzelt er im stand ist er troken dohmlager? kugeln schonmal neu und zwar alle wie verhält er sich beim fahren verhärtet er sauber bei kurvenfahrten und wird nachher auch wieder weich na und halt die üblichen sachen beim xantia ich hatte vor ca 2 Jahren nen X2 V6 Activa hatte nie Probleme mit dem fahrwerk ca. nen jahr und um die 20tkm. Ps ist das der rote bei mobile X1 126tkm für um die 1500??? der stand vorher schon mal drinn sollte damals ne neue kopfdichtung bekommen haben glaube ich???

Link to comment
Share on other sites

Ja !!!

Sind angeblich schon mehrere Leute drann gewesen. Mal sehen...

(Mist!Hab grad noch Besuch...)

Edited by BerndX2
Link to comment
Share on other sites

Accm Autoatelier

Hallo Bernd die AFS Zylinder gut anschauen wenn die rinnen kosten die ein Vermögen.Ich hatte mal einen Xantia 1.8 16V in Reperatur mit Gas ich glaube das war Bobroa der war mit der Gasanlage sehr zufrieden.

Sonst sieht der Wagen sehr gut aus vor allem sehr gut ausgestattet.

M f G Mike

Link to comment
Share on other sites

... und Du hast nicht Jelle seinen genommen??? Kopfkratz Stefan

PS: Der von mobile sieht auf den Bildern sehr schön aus - typisch für den 2.0 Activa in meiner Lieblingsfarbe KJACR - Was er wirklich taugt und ob die 128 tkm echt sind ...???

Link to comment
Share on other sites

NICHT GEKAUFT....

War heute Abend mit Günni zum Begutachten des 16V

Beim Start blinkte die ABS-Leuchte verdächtig lange,bis sie dann doch aus ging.

Motor hat vor 4000km ZR+WaPu+Ölwechsel (10W40) bekommen. Klappert unangenehm laut mit den Ventilen,wobei das Geräusch mit wärmer werdenden Motor eher zunahm...

Kullern alle platt.

Großflächige Klarlackabplatzer am Heckspoiler. Fahrersitz optisch ok aber dennoch durchgesessen. Hatte das Gefühl,daß ich direkt auf der Bodenwanne sitze.

Die Besichtung fand bei mäßiger Beleuchtung einer Strassenlaterne statt. Bei Tageslicht hätte man bestimmt noch den einen oder anderen Mängel finden können?

Auf einer Probefahrt haben wir verzichtet. Positiv vielen Domlager und Heulecken auf.

Gruß Bernd

Link to comment
Share on other sites

Die Karosserie machte auch einen echt guten Eindruck. Wenn sich mein Motor so anhören würde, würde ich mir ernsthafte Sorgen machen. Ich bin mir auch nicht sicher, ob es wirklich nur die Ventile sind. Das könnte auch ein Kolbenkipper sein. Wenn ich mir weiterhin ansehe, dass dieser Xantia einen ziemlich durchgesessenen Fahrersitz hat, habe ich in Kombination mit den Motorgeräuschen ernsthafte Zweifel an dem km Stand von ca. 130.000. Na ja, ist auch egal. Nicht gekauft und damit auch kein Problem..... ;-))

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Wilhelm – Holzamer – Weg 67
55268 Nieder – Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...