Jump to content

CX bleibt (zulange?) oben


Sensenmann
 Share

Recommended Posts

Ich habe am Dienstag um 10.00 h meinen CX abgestellt. Gestern Abend um 22 h, also nach 36 Stunden war die Hinterachse immer noch fast in Normalstellung. Ich habe, dann den Niveauhebel auf Tiefstellung gebracht und der Wagen ist sofort abgesackt. Nach dem Starten des Motors ist er auch sofort wieder hochgefahren, als der Hebel wieder in Normalstellung gebracht wurde.

Alles nach Austausch der Hydraulikleitungen, Auffüllen der Federkugeln und Neubefüllen mit frischem LHM.

Kann ich mich jetzt darüber freuen oder ist das schon eine Form von "Priapismus" wenn er so lange steht ;)

Im Ernst: kann es schon wieder ein Problem darstellen (verstopfter Rücklauf) wenn ein HP-Citroen nicht nach einigen Stunden wieder auf dem Bauch liegt?

Link to comment
Share on other sites

ACCM Oliver Weiß

Das Problem ist, daß wohl keiner mit einer guten HP-Anlage bei einem älteren Auto rechnet und deswegen sich unnötige Gedanken macht. ;-)

Freu dich, daß dein CX lange oben bleibt und sofort auf Höhenverstellungen reagiert und nach dem Start des Motors sofort hoch kommt! Meiner Meinung nach ist alles in bester Ordnung.

Gruß

Link to comment
Share on other sites

Hi,

wenn das jetzt nach dem Austausch diverser Teile so ist, dann wird es sich in spätestens einem Monat wieder normalisiert haben.

War bei meinen Hp's auch immer so. Rekordhalter war ein BX, der nach Arbeiten an der Hydraulik eine ganze Woche (ohne Fahren) nicht abgesunken ist. Aber 3 Wochen später (mit gelegentlichem Fahren) war es wie immer: Nach 6 Stunden hinten unten, nach 24 Stunden komplett.

Grüße,

Meiko

Link to comment
Share on other sites

Ja, aber da bin ich auf dem Leichenwagentreffen.

Fit ist er, aber ich befürchte der TÜV wird wieder 100 kleine Mängel finden, oder mir den Wagen gleich wegen dem geschweißten hinteren Fahrschemel stilllegen.

Link to comment
Share on other sites

Komme gerade von der DEKRA

OHNE MÄNGEL!!!

Juchu!

Bremsen vorne 300, 300

Feststellbremse 230, 240

Bremsen hinten 160, 160 (in Fahrstellung bei leerem Wagen)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Wilhelm – Holzamer – Weg 67
55268 Nieder – Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...