Jump to content

Womit / wie verschickt Ihr komplette Räder?


Lenny Granate
 Share

Recommended Posts

Lenny Granate

Bevor jetzt wieder ein Hinweis kommt, ich solle mal die Suche beutzen: Ja, das habe ich bereits getan. Mit den Worten Räder verschicken, Räder versenden, Versand von Rädern, Reifen verschicken, Reifen versenden, etc.

Nein, ich finde nichts adäquates.

Nun mein Problem:

Ich habe 4 komplette Winterräder für den XM verkauft. Der Käufer sagte mir, ich solle sie per GLS verschicken. 2 Pakete á 2 Rädern = ca. 30€

GLS hat mal eben so die Annahme verweigert. Viel zu groß, viel zu schwer, viel zu schlecht verpackt. Ich solle alle 4 einzeln verpacken und dann 15€ pro Rad bezahlen.

Dazu: Ich habe 2 Räder in Karton gepackt (halbwegs quadratisch) und sicherheitshalber 2 Spanngurte drumgelegt, damit nix auseinanderfliegt.

Nun gut... Bin ich also zu Hermes weiter. Da ging es. Man hat mir knapp 30€ abgeknöpft und sagte, 'Kein Problem'.

Nun kommt heute morgen ein Anruf der Annahmestelle:

Mein Paket wurde nicht mitgenommen. Es sei zu groß und zu schwer. Das andere allerdings, wurde mitgenommen!

Damit konfrontiert, meinte die Dame, daß es wohl 2 unterschiedliche Pakete waren. Äh... Nein, es waren 2 exact gleiche Pakete.

Der Anruf bei Hermes (0,60€ PRO MINUTE!!!), brachte noch mehr Verunsicherung: Es kann sein, daß das Paket im Depot nachgemessen / gewogen wird und dann kommt es zu mir zurück und obendrein muss ich Lagerkosten bezahlen.

Ja leck mich doch am A..rm! Ist es denn für Privatleute so schwer einen Satz Räder zu angemessenen Kosten zu verschicken?!

WIE und MIT WEM verschickt Ihr Räder? Was kostet Euch das?

Bin für jeden Tipp echt dankbar!

Edited by Straydog
Link to comment
Share on other sites

DHL nimmt auch Reifen mit - ist nur etwas Teurer - 4 Reifen mit / ohne Felge 49.90 eus

http://www.dhl.de/de/paket/privatkunden/national/maxitransport.html

brauchst noch nicht mal einpacken

Link to comment
Share on other sites

Lenny Granate

Mit denen habe ich mal vor einigen Jahren was verschickt. Im Laufe der Zeit hörte ich dann von besseren und günstigeren Alternativen.

Hm... Scheinbar gibt es die doch nicht.

DHL klingt allerdings recht interssant, wenn die es u.U. lieber selbst verpacken.

Link to comment
Share on other sites

UPS ist immer gut. Je nachdem, wieviel man mit UPS macht, hat man bessere oder schlechtere Konditionen.

Viele Grüße

Fred

So ist es ;)

Zumindest mit uns, läuft alles super.

Link to comment
Share on other sites

http://www.pet-transporte.de/reifenundraderversenden.html ich sag aber gleich, das hab ich noch nicht probiert.

Ich schick fast alles mit DPD , es sei denn , das Paket wiegt mehr als 31kg , dann GLS, die nehmen bis 40 kg mit. Hermes war eine günstige Variante, allerdings haben die die Verpackungsvorschriften für Räder geändert, seitdem lohnen die sich nicht mehr , erst recht nicht wegen der Gewichtsobergrenze von 25kg

Verpackungsmässig hole ich mir meist 4 grosse Apfelkartons aus dem Supermarkt einen hingestellt, Räder rein , den 2ten drauf und dann gut mit Paketband und Stretchfolie umwickelt. Ist eine Gute Alternative zum Fitnesstudio :)

UPS lohnt als Privatperson kaum, aber man kann ja mal bei Firmen nachfragen ob man den Versand über die mit abwickeln kann.

Link to comment
Share on other sites

Anbieter wurden ja genug genannt bisher, vielleicht kommt noch der eine oder andere dazu. Damit kann ich allerdings nicht dienen.

Nur wenn ich Reifen oder etwas anderes sperriges teuer verschicken müsste, würde ich zuerst mal einen Versuch unter der Rubrik "Mitfahrgelegenheiten" hier im ACC starten. Man kann ja auch Glück haben und jemand fährt die Strecke ;)

Gruß Daggi

Link to comment
Share on other sites

Hermes ist nen guter Tipp. (zumindest in Ö.)

Mir kosten zb. 4 Reifen nach BRD € 39,60 (a.2 Reifen, da unter 120cm)

Innerhalb Ö. zahle ich für 4 Reifen € 17,60 (a.2 Reifen, da unter 120cm)

Geht innerhalb Ö. bis 35 Kg, nach BRD 25Kg.

Also sollten sich eigentlich 2 Räder unter 35Kg innerhalb der BRD ausgehen. :)

sg.didi

Link to comment
Share on other sites

Guest Thunderstorm Technologies

Hermes hat 2 mit Folie umwickelte und mit Kabelbindern fixierte Ducato-Räder! inkl. Felgen (ein Paket) ohne Probleme von A nach B befördert ;)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Wilhelm – Holzamer – Weg 67
55268 Nieder – Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...