Jump to content

Fensterheber Seilzug aufgesplissen - Türverkleidung lösen?


Florian H.
 Share

Recommended Posts

Hallo Gemeinde,

hat jemand schon mal den Seilzug an der Fahrerseite vom C5 II gewechselt? Wie hebel ich die Türverkleidung zerstörungsfrei auf? Möchte wenigstens mal sehen, ob man da was machen kann, weil die Rep. um 450 € kosten soll :(

Schönen Sonntag noch

Florian

Link to comment
Share on other sites

Hallo Florian,

Du musst die Schale unter dem Türöffner entfernen, da sitzt die erste Schraube. Danach öffnest Du den Haltegriff, da sind die nächsten zwei Schrauben versteckt.

Nun die Clipse rundum aushebeln, die Verkleidung unten ein wenig von der Tür abheben und die Verkleidung nach oben aus der Schachtleiste herausheben.

450.- Euro kommt mir viel vor: es gibt mittlerweile Reparatursets. Es muss nicht mehr unbedingt die ganze Mimik gekauft werden. Meist sind lediglich die Kunststoffführungen über den senkrecht verlaufenden Blechen abgerissen.

Hatte ich schon zweimal hinten links - das Fenster, das am seltensten bewegt wird... :)

Link to comment
Share on other sites

Hallo Uwe,

Clips aushebeln, heißt mit einer Art "Spachtel" unter die Verkleidung rutschen und dann liebevoll so lange hochheben, bis die Clipse "ausrasten" ?

Link to comment
Share on other sites

Genau das, entweder mit einem "Lösewerkzeug", oder einem möglichst breiten Schlitzschraubendreher, aber mach Isoband drüber, damit Du den Lack nicht verkratzt...

Aber die Clips gibts auch beim Freundlichen, beim kühlen Wetter muss man halt mit etwas Schwund rechnen...

Link to comment
Share on other sites

HI

Du musst die Schale unter dem Türöffner entfernen, da sitzt die erste Schraube. Danach öffnest Du den Haltegriff, da sind die nächsten zwei Schrauben versteckt.

Und den Lautsprecher ausbauen dort sind auch noch 2 Schrauben und hinten an der Verkeidung ist eine Abdeckkappe dort ist noch eine Schraube hinter.

Nun die Clipse rundum aushebeln, die Verkleidung unten ein wenig von der Tür abheben und die Verkleidung nach oben aus der Schachtleiste herausheben.

g*

STEFAN

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Wilhelm – Holzamer – Weg 67
55268 Nieder – Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...