Jump to content

Kupplung???


ACCM JürgenT
 Share

Recommended Posts

ACCM JürgenT

Hallo in die Runde, ich breuche mal dringend einen Tipp.

Heute auf der Autobahn... plötzlich unruhiger Lauf, als wenn eine extreme Unwucht besteht. Alles rappelt. Erst ab einer Drehzahl oberhalb von 3000 tritt wieder Ruhe ein. Erster bis vierter Gang geht in höheren Drehzahlbereichen, so bei 110 im Vierten ist Laufruhe. Bei 2400 Umdr. Rappeln und Vibrationen. Hochschalten in den fünften Gang: bei 120 bleibt er hängen, so bei 2900 Umdrehungen. Ich habe allerdings auch nicht weiter Vollgas gegeben. Bei niedrigeren Geschwindigkeiten naturgemäß Schwierigkeiten. Beim Auskuppeln geht der Motor aus. Und nicht wieder an. Jedenfalls vorerst. So, was könnte das sein? Ich tippe auf Kupplung, oder ist das abwegig?

Ach ja, Y4 2,5td 225000km.

Gruß

Jürgen

Link to comment
Share on other sites

Wegen der Kupplung geht er beim Auskupplen aber nicht aus ...... ich will Dir ja keine Angst machen, aber das hört sich mehr nach einem kapitalen Motorschaden an.

Link to comment
Share on other sites

Wenn das Problem drehzahlabhängig ist, hat es ausschliesslich mit dem Motor zu tun. Hat dein XM 'ne Klima? Wenn ja, prüf' mal den Rippenriemen, den Klimakompressor, und wenn Du schon dabei bist, auch die Lima, und, sehr wichtig, deren Halterungen! Was mich ein bisschen stört, ist, das der Motor nicht mehr läuft!?

Deshalb auch Zahnriemen, Spannrollen und Wapu prüfen.

Gruss

Wolfgang

Edited by algarvewolf
Link to comment
Share on other sites

Wie ist das denn, wenn so ein dicker Diesel nur auf 3 Pötten läuft? Weil er was schreibt, dass es bei niedrigen Drehzahlen schlimmer ist und bei hohen besser. Vielleicht ein Kompressionsproblem. ZKD?

Link to comment
Share on other sites

Wie ist das denn, wenn so ein dicker Diesel nur auf 3 Pötten läuft? Weil er was schreibt, dass es bei niedrigen Drehzahlen schlimmer ist und bei hohen besser. Vielleicht ein Kompressionsproblem. ZKD?

Da reicht schon eine defekte Batterie. Hatten wir bei unserem silbernen Schlachter, den wir im Nachhinein unötig geschlachtet haben ;)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Wilhelm – Holzamer – Weg 67
55268 Nieder – Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...